A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Setup
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt December 20th 09, 04:18 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Dennis Reinhardt[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 25
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Moin,

ich habe mir aus einer Recovery-CD mit nLite eine bootbare
InstallationsCD hergestellt. Laut Aufschrift war es bereits WinXP Home
OEM mit SP3.

Die nLite-Vorlage hat aber wohl scheinbar nochmal das SP3 integriert.
Die CD lässt sich booten und auch das Setup startet, allerdings kommt
nach der Abfrage für SCSI/RAID-Treibern die Aufforderung, ich sollte
doch bitte die Diskette mit dem SP3 in Laufwerk A: einlegen.

Reicht es, wenn ich das SP3 entpacke und den \i386 Ordner auf eine
CD brenne und dann einlege?

Gruß, Dennis
Ads
  #2  
Alt December 20th 09, 04:48 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Dennis Reinhardt schrieb:
Die nLite-Vorlage hat aber wohl scheinbar nochmal das SP3 integriert.
Die CD lässt sich booten und auch das Setup startet, allerdings kommt
nach der Abfrage für SCSI/RAID-Treibern die Aufforderung, ich sollte
doch bitte die Diskette mit dem SP3 in Laufwerk A: einlegen.


http://forum.chip.de/windows-xp/faq-...ml#post5948791
(Bild 8: Treiberintegration)

Reicht es, wenn ich das SP3 entpacke und den \i386 Ordner auf eine
CD brenne und dann einlege?


Nein. Der entsprechende Treiber fehlt. Siehe Link oder die Diskette
mit dem Treiber einlegen.

Alternativ:
Schau mal im BIOS. SATA-Controller auf "Native" einstellen. Oder:
Compatibility Mode (ATA) Oder: "AHCI" auf "Off". Oder SATA-Mode
auf IDE. Irgendwas davon. Dann geht es ohne Treibereinbindung.

Gruß

Hermann

  #3  
Alt December 20th 09, 06:08 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Dennis Reinhardt[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 25
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CDein"

Hermann schrieb:
http://forum.chip.de/windows-xp/faq-...ml#post5948791

(Bild 8: Treiberintegration)




Nein. Der entsprechende Treiber fehlt. Siehe Link oder die Diskette
mit dem Treiber einlegen.


Welcher Treiber? Weder SCSI noch SATA gibts in dem Notebook. Jede
Installation hat bis dato mit den Windows-Standardtreibern funktioniert.
Das Setup fragt ja wie gesagt nach dem SP3... warum auch immer.


Alternativ:
Schau mal im BIOS. SATA-Controller auf "Native" einstellen. Oder:
Compatibility Mode (ATA) Oder: "AHCI" auf "Off". Oder SATA-Mode
auf IDE. Irgendwas davon. Dann geht es ohne Treibereinbindung.


Wie gesagt, nix SATA...
  #4  
Alt December 20th 09, 07:18 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Dennis Reinhardt schrieb:
[...]
Nein. Der entsprechende Treiber fehlt. Siehe Link oder die Diskette
mit dem Treiber einlegen.


Welcher Treiber? Weder SCSI noch SATA gibts in dem Notebook. Jede
Installation hat bis dato mit den Windows-Standardtreibern funktioniert.
Das Setup fragt ja wie gesagt nach dem SP3... warum auch immer.


Dann ist mit nLite was schiefgelaufen. Nochmal eine CD erstellen.

http://www.rainerullrich.de/pc/sp3in...sp3integration

Gruß

Hermann

  #5  
Alt December 21st 09, 06:02 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Martin Draheim
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 953
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Dennis Reinhardt wrote:

ich habe mir aus einer Recovery-CD mit nLite eine bootbare
InstallationsCD hergestellt. Laut Aufschrift war es bereits WinXP Home
OEM mit SP3.

Die nLite-Vorlage hat aber wohl scheinbar nochmal das SP3 integriert.


Nein.
Endweder warst du das, oder es ist nicht passiert.
nLite kann das nicht von alleine.

Die CD lässt sich booten und auch das Setup startet, allerdings kommt
nach der Abfrage für SCSI/RAID-Treibern die Aufforderung, ich sollte
doch bitte die Diskette mit dem SP3 in Laufwerk A: einlegen.


Wie meinen? Im Betreff kündigst du die Anfrage einer CD an, und nun redest
du von Disketten.

Richtig lesen sollte man schon...

Reicht es, wenn ich das SP3 entpacke und den \i386 Ordner auf eine
CD brenne und dann einlege?


Negativ

--

MfG, Martin

  #6  
Alt December 21st 09, 06:03 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Martin Draheim
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 953
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Hermann wrote:

Nein. Der entsprechende Treiber fehlt. Siehe Link oder die Diskette
mit dem Treiber einlegen.


Welcher Treiber? Weder SCSI noch SATA gibts in dem Notebook. Jede
Installation hat bis dato mit den Windows-Standardtreibern
funktioniert. Das Setup fragt ja wie gesagt nach dem SP3... warum
auch immer.


Dann ist mit nLite was schiefgelaufen. Nochmal eine CD erstellen.

http://www.rainerullrich.de/pc/sp3in...sp3integration


Bitte nicht rumpfuschen. Wenn auf dem Originalen Medium das SP3 eh schon
drin ist, muss nichts integriert werden!

--

MfG, Martin

  #7  
Alt December 21st 09, 10:06 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

Martin Draheim schrieb:
Wenn auf dem Originalen Medium das SP3 eh schon
drin ist, muss nichts integriert werden!


Ja.

Gruß

Hermann

  #8  
Alt December 22nd 09, 05:06 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Ottmar Freudenberger
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 3.645
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CD ein"

"Dennis Reinhardt" schrieb:

ich habe mir aus einer Recovery-CD mit nLite eine bootbare
InstallationsCD hergestellt.


Deutschsprachige Hilfe zu diesem Stück Software findest Du u.a. unter
http://www.german-unattended.de - auch zum Einbinden der passenden SATA-
Treiber in das Installationsmedium.

Bye,
Freudi
--
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

  #9  
Alt December 23rd 09, 01:34 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Dennis Reinhardt[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 25
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CDein"

Ottmar Freudenberger schrieb:

Deutschsprachige Hilfe zu diesem Stück Software findest Du u.a. unter
http://www.german-unattended.de - auch zum Einbinden der passenden SATA-
Treiber in das Installationsmedium.

Bye,
Freudi


Aber mein Notebook hat noch immer keinen SATA-Controller... liest
irgendwer was ich geschrieben habe?
  #10  
Alt December 23rd 09, 01:38 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Dennis Reinhardt[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 25
Standard Beim Setup: "Bitte legen Sie die Windows XP Service Pack 3 CDein"

Martin Draheim schrieb:

Nein.
Endweder warst du das, oder es ist nicht passiert.
nLite kann das nicht von alleine.


Gut möglich, jedenfalls scheint dann ja genau das Integrieren
des SP3 in die bereits mit SP3 ausgestattete CD der Fehler
zu sein.

Wie meinen? Im Betreff kündigst du die Anfrage einer CD an, und nun
redest du von Disketten.


Das kommt davon wenn man zwischen dem Schreiben eines Posts 30 Minuten
an Zeit zwischendrin verstreichen lässt in der man das Setup nochmal
durchlaufen lässt bis zum Fehler...

Gruß, Dennis
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inoffizielles "Service Pack 3" für Windows (?) Roy Coorne Sonstiges 0 January 7th 07 09:05 AM
Inoffizielles "Service Pack 3" für Windows (?) Michael H. Fischer Sonstiges 0 January 5th 07 08:05 PM
Inoffizielles "Service Pack 3" für Windows (?) Jörg Burzeja Sonstiges 0 January 5th 07 07:38 PM
Problem: "Legen sie einen Datenträger in Laufwerk "..." ein" Tobias Anderson Sonstiges 2 August 26th 06 06:03 PM
"Windows XP Service Pack 2-Dateien in den Windows XP-Installationsordner integrieren" Detlef Lechner Sonstiges 13 April 2nd 06 09:39 AM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:09 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.