A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Applications
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Tool zum Prozessor runtertakten



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt April 1st 09, 02:52 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Florian Spisla[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 12
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Hallo

Ich suche für ein Notebook ein Tool mit dem ich den Prozessor
runtertakten kann. Das Notebook macht eigentlich nichts
prozessorintensives, aber trotzdem bläst der Lüfter immer heftig.

Danke für Tipps
Florian

PS: Ein Tool das die Festplatte langsamer drehen lässt gibt es nicht
auch noch zufällig?

--
Es gibt im Leben nur eine Sünde, und die ist: den Mut zu verlieren.
Johannes Mario Simmel
Ads
  #2  
Alt April 1st 09, 02:55 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Florian Spisla [email protected] la.ch
schrieb:

Hallo Florian,

Ich suche für ein Notebook ein Tool mit dem ich den Prozessor
runtertakten kann. Das Notebook macht eigentlich nichts
prozessorintensives, aber trotzdem bläst der Lüfter immer heftig.


Das solltest Du in den Energieoptionen einstellen können.
BTW: Wie hoch ist die CPU-Belastung, wenn der Lüfter heftig bläst? Siehe
Taskmanager.

PS: Ein Tool das die Festplatte langsamer drehen lässt gibt es nicht
auch noch zufällig?


g nein g das g kann's g nicht g geben g

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #3  
Alt April 1st 09, 08:56 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Ingo Böttcher[_3_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 557
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Am Wed, 01 Apr 2009 15:52:28 +0200 schrieb Florian Spisla:

Ich suche für ein Notebook ein Tool mit dem ich den Prozessor
runtertakten kann. Das Notebook macht eigentlich nichts
prozessorintensives, aber trotzdem bläst der Lüfter immer heftig.


Verrate uns erstmal, was das für ein Notebook ist. Mit CPU-Z von
www.cpuid.com kannst du überprüfen, ob die CPU runtertakten kann und das
auch automatisch schon tut. Bei halbwegs modernen Notebooks sollte das der
Fall sein.

PS: Ein Tool das die Festplatte langsamer drehen lässt gibt es nicht
auch noch zufällig?


Nein. Die kannst du in den Energieoptionen nur nach einiger Zeit abschalten
lassen.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
  #4  
Alt April 1st 09, 11:20 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Florian Spisla[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 12
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Ingo Böttcher wrote:
Ich suche für ein Notebook ein Tool mit dem ich den Prozessor
runtertakten kann. Das Notebook macht eigentlich nichts
prozessorintensives, aber trotzdem bläst der Lüfter immer heftig.

Verrate uns erstmal, was das für ein Notebook ist. Mit CPU-Z von
www.cpuid.com kannst du überprüfen, ob die CPU runtertakten kann und das
auch automatisch schon tut. Bei halbwegs modernen Notebooks sollte das der
Fall sein.


Also... die CPU ist ein Intel Core Duo T2500. Soweit ich weiss taktet er
ja auch selber mal runter. Ich würde ihn nur gerne von Anfang an auf
möglichst bzw. relativ langsam laufen lassen.

PS: Ein Tool das die Festplatte langsamer drehen lässt gibt es nicht
auch noch zufällig?

Nein. Die kannst du in den Energieoptionen nur nach einiger Zeit abschalten
lassen.


Die Platte rotiert eben mehr oder weniger durchgängig, weil es
durchgehend Aktivität gibt. Aber wenn sie langsamer rotieren würde, wäre
es eben nicht so schlimm.

Bei dem ganzen Notebook kommt es eben nicht auf Performance an. Es muss
einfach ein paar Minimalaufgaben erledigen, das aber 24/7.

Gruss
Florian

--
Ein ganzes Land als Vater war schon immer eine Lüge.
Konstantin Wecker
  #5  
Alt April 2nd 09, 09:08 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Jochen Ruhland
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 178
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Hi,

Florian Spisla [email protected] la.ch
schrieb:

Die Platte rotiert eben mehr oder weniger durchgängig, weil es
durchgehend Aktivität gibt.


das spricht dafürm daß dein Systrem permanent am Swappen ist. Wieviel
RAM ist denn drin?

Jochen

  #6  
Alt April 4th 09, 07:39 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Jochen Ruhland
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 178
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Hi,

Florian Spisla [email protected] la.ch
schrieb:

Nein nein, das die Platte rotiert ist eben schon okay. Das Notebook
macht diverse Down- und Uploads und filtert meine Emails. Aber dafür
müsste sie eben nicht auf voller Geschwindigkeit laufen.


wäre sowas hier eine Alternative?

http://www.tecchannel.de/storage/kom... _state_disk/

Jochen

  #7  
Alt April 5th 09, 07:22 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Rainer Ullrich
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2.049
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Hallo Florian,

Florian Spisla wrote:

Ich suche für ein Notebook ein Tool mit dem ich den Prozessor
runtertakten kann. Das Notebook macht eigentlich nichts
prozessorintensives, aber trotzdem bläst der Lüfter immer heftig.


schau Dir mal Notebook Hardware Control (NHC) an:
http://www.pbus-167.com/chc.htm

Happy computing!
[email protected]

--
Was ist ToFu .......................... http://de.wikipedia.org/wiki/TOFU
SP3 mit wenigen Klicks integrieren .... http://www.rainerullrich.de/sp3
Habe ich das richtige SP3? ............ http://www.rainerullrich.de/xp
Unnötige Files vom PC löschen ......... http://www.rainerullrich.de/cp

  #8  
Alt April 17th 09, 09:00 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Hanz
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 1
Standard Tool zum Prozessor runtertakten



wäre sowas hier eine Alternative?

http://www.tecchannel.de/storage/kom... _state_disk/

Jochen

hi jochen..

solid state wäre zwar eine alternative zur sich immer drehenden festplatte,
jedoch eine sehr sehr kostspielige für einen rechner der kaum performance
zu leisten hat wäte das schlichtweg geldverschwendung...würdest du z.b.
musik machen mit dem pc dann hätte ich dir dazu geraten aber so lieber
nicht..

zu teuer.


  #9  
Alt April 19th 09, 05:23 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Jochen Ruhland
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 178
Standard Tool zum Prozessor runtertakten

Hi,

Hanz schrieb:

jedoch eine sehr sehr kostspielige


was lacostet die Welt, das spielt doch keine Rolex ...

Da bleibt dann eigentlich nur die Suche nach einer besonders leisen
Festplatte und die dann vielleicht noch in ein besonders schalldichtes
Gehäuse zu verlagern.

Jochen

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Prozessor Hans-Peter Göbel Hardware 1 July 6th 08 05:58 PM
Energiesparen durch Runtertakten resp. Programm dafür? Peter Wagner Hardware 3 July 11th 07 09:49 PM
Frage zum Prozessor AMD Wolfgang Bauer Hardware 22 December 1st 05 02:39 PM
Prozessor nekreg Hardware 2 October 16th 05 09:56 PM
ACPI Uni Prozessor auf ACPI Multi Prozessor wechseln Holger Küchenmeister Hardware 1 September 19th 05 03:25 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:03 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.