A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt December 1st 05, 11:49 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Hallo,
Exzel meinte am 01.12.2005 :

Systemfehler 5 aufgetreten

Zugriff verweigert.


Firewall ausgeschaltet?

--
"Und wenn du dann glaubst mich verstehen zu können,
muss ich mich wohl falsch ausgedrückt haben...."
Ads
  #12  
Alt December 1st 05, 01:13 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk


Firewall ausgeschaltet?



Hab' auch schon daran gedacht. Es handelt sich um die Norton Anti Virus
2005 Internet Wurm Schutz. Hab' den deaktiviert und die Firewall von
Windows auch deaktiviert gelassen, hat aber leider nichts gebracht.

  #13  
Alt December 1st 05, 01:32 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Jetzt habe ich den Zugriff von einem Windows 2000 Pro Rechner, der sich
ebenfalls mit gleichem Namen und Passwort anmeldet ausprobiert. Und es
hat tatsächlich funktioniert.

  #14  
Alt December 1st 05, 01:40 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Exzel schrieb:

Jetzt habe ich den Zugriff von einem Windows 2000 Pro Rechner, der
sich ebenfalls mit gleichem Namen und Passwort anmeldet ausprobiert.
Und es hat tatsächlich funktioniert.


*zensiert*
Muss man denn eigentlich immer nach dem Norton-Kram fragen?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #15  
Alt December 1st 05, 08:51 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Hi Ralf,

Ralf Breuer schrieb:

*zensiert*


Von wem?

Muss man denn eigentlich immer nach dem Norton-Kram fragen?


Wir sollten hier uns darauf einigen, dass sich die erste Frage bei einem
Problem auf eine evt. installierte PF bezieht. Das könnte so manchen
Thread erheblich abkürzen.
....und wenn ich dann noch die unsägliche Diskussion über NAV + Co. in
der "sonstiges" anschaue, wird mir eh übel.

Vielleicht sollte(n) ich/wir mir/uns mal die Arbeit machen und jedes
Problem was hier auftaucht und ursächlich mit o.g. Software
zusammenhängt zu dokumentieren.

Ich habe mein Namnesschild übrigens nocht nicht abmoniert. Sollte ich?


Tschau Ralf
Joachim
--
Joachim Conrad - MS-MVP Windows Networking
Antworten bitte nur in der NG
Die genannte E-Mail Adresse existiert, die Eingänge werden
allerdings automatisch gelöscht.

  #16  
Alt December 1st 05, 09:07 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Joachim Conrad schrieb:

*zensiert*


Von wem?


na, wenn ich das hätte stehen lassen.... Also Selbstzensur ;-)

Wir sollten hier uns darauf einigen, dass sich die erste Frage bei
einem Problem auf eine evt. installierte PF bezieht. Das könnte so
manchen Thread erheblich abkürzen.
...und wenn ich dann noch die unsägliche Diskussion über NAV + Co. in
der "sonstiges" anschaue, wird mir eh übel.


ACK

Vielleicht sollte(n) ich/wir mir/uns mal die Arbeit machen und jedes
Problem was hier auftaucht und ursächlich mit o.g. Software
zusammenhängt zu dokumentieren.


Machst Du eine Excel-Tabelle oder nimmst Du gleich Access, weil die
64k-Zeilen nicht ausreichen? ;-)

Ich habe mein Namnesschild übrigens nocht nicht abmoniert. Sollte ich?


Nein, das stehen wir gemeinsam durch :-))

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #17  
Alt December 3rd 05, 12:23 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Nun gut, der Norton ist zwar als Virenprogramm schlecht (war leider
schon vorinstalliert), aber wie ich oben schon erwähnt habe kann ich
von einem Windows 2000 Pro Rechner auf den SP2 Rechner ohne Loginbox
zugreifen. Nur von XP SP1 auf den SP2 Rechner erscheint immer eine
Loginbox. Auch das Deaktivieren von dem Norton und der integrierten
Firewall brachte da auch keine Besserung.

Doch diese Phänomen der Loginbox hatte ich auch schon auf Rechnern
ohne SP2 , Norton und Co. und trotzdem hätte man sich Anmelden
müssen.

Aber letztlich muss es doch daran liegen, dass ein Windows Rechner dem
anderen nicht seinen Benutzernamen und das Passwort mitteilt und
deshalb eine Loginbox angezeigt wird, oder?

  #18  
Alt December 3rd 05, 12:54 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Exzel schrieb:

Aber letztlich muss es doch daran liegen, dass ein Windows Rechner dem
anderen nicht seinen Benutzernamen und das Passwort mitteilt und
deshalb eine Loginbox angezeigt wird, oder?


Nochmal die Frage:
Auf dem Rechner, der sich anmeldet:
Es handelt sich um ein "Original-Benutzerkonto" und nicht um ein
umbenanntes?
Und mal prüfen: Lokale Sicherheitsrichtlinie, Sicherheitsoptionen,
Netzwerkzugriff: Modell für gemeinsame Benutzung, Klassisch

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #19  
Alt December 5th 05, 08:39 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Hab' jetzt mal probeweise auf den SP2 Rechner und auf meinem ein
Benutzerkonto TEST mit Passwort angelegt und siehe da, ich konnte
sofort auf den SP2 Rechner über das Netzwerk zugreifen.

Also liegt es anscheinend daran, dass die Benutzerkonten umbenannt
wurden.

Nur wie bekommt man das wieder in den Griff?

  #20  
Alt December 5th 05, 09:26 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Windows XP Pro mit und ohne SP2 im Netzwerk

Exzel schrieb:

Hab' jetzt mal probeweise auf den SP2 Rechner und auf meinem ein
Benutzerkonto TEST mit Passwort angelegt und siehe da, ich konnte
sofort auf den SP2 Rechner über das Netzwerk zugreifen.

Also liegt es anscheinend daran, dass die Benutzerkonten umbenannt
wurden.

Nur wie bekommt man das wieder in den Griff?


Am saubersten das umbenannte Konto zurücktaufen und eine neues mit dem
korrekten Namen anlegen.
Unsaubere Möglichkeit: Lege auf dem SP2-Rechner ein Konto mir dem
ursprünglichen Namen an, denn der wird bei der automatischen Anmeldung
benutzt.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netzwerk unter Windows XP funktioniert nicht T-online Newsgroup Networking 20 August 29th 05 09:27 AM
Windows ohne SP2 neu installieren Mike Wesling Sonstiges 5 July 18th 05 08:06 AM
Löst Update von W98SE auf XP SQL-Laufzeitproblem tom blank Sonstiges 2 June 2nd 05 10:26 AM
Netzwerk unter XP Home SP2 snowbo Networking 3 December 30th 04 06:16 PM
Windows XP mit Windows98! Alexander Schmidt Applications 2 December 27th 04 06:36 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:02 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.