A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt September 22nd 09, 05:49 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Christoph Schneegans
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 91
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Hallo allerseits!

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können. Mit einer for-Konstruktion wird es wohl
gehen, aber das ist mir eigentlich zu umständlich. Es kommt auch
nicht in Frage, das Verzeichnis erst zu löschen und dann neu zu
erstellen.

--
http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/ · Gute URLs

Ads
  #2  
Alt September 22nd 09, 06:14 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Christoph Schneegans schrieb:
Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Im Verzeichnis: del *.*

http://support.microsoft.com/?kbid=307654
(Regeln für die Wiederherstellungskonsole)

AllowAllPaths = FALSE
AllowWildCards = FALSE

Auf "= TRUE" ändern. Zuvor den Set-Befehl freischalten.

http://support.microsoft.com/kb/310497/

Gruß

Hermann

  #3  
Alt September 22nd 09, 08:41 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Christoph Schneegans
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 91
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

"Hermann" schrieb:

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Im Verzeichnis: del *.*


Das löscht Dateien, keine Verzeichnisse. Ich spreche übrigens nicht
von der Wiederherstellungskonsole.

--
http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/ · Gute URLs

  #4  
Alt September 22nd 09, 08:49 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Michael Bormann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 568
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Hallo Christoph Schneegans
Du meintest

Hallo allerseits!

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Dann hast du Dateien darunter die gerade in use sind, ansonsten geht das mit
del und rd.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

  #5  
Alt September 22nd 09, 09:35 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Christoph Schneegans
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 91
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Michael Bormann schrieb:

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Dann hast du Dateien darunter die gerade in use sind, ansonsten
geht das mit del und rd.


Bormann, versuch doch wenigstens *einmal* eine Frage zu verstehen,
bevor du darauf antwortest.

--
http://schneegans.de/usenet/gold-posting/ · Wie man falsch postet

  #6  
Alt September 22nd 09, 09:41 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Christoph Schneegans schrieb:

Hallo Christoph,

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


del ... /s
löscht nur Dateien
rd kennt keine Wildcards.
Also ein ziemlich aussichtsloses Unterfangen.

Mit einer for-Konstruktion wird es wohl gehen, aber das ist
mir eigentlich zu umständlich.


Jupp.

Es kommt auch nicht in Frage, das Verzeichnis erst zu löschen
und dann neu zu erstellen.


Warum eigentlich nicht? Das ist das einzige, was korrekt funktioniert.
rd c:\tralala /s /q
md c:\tralala

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #7  
Alt September 22nd 09, 09:51 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Michael Bormann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 568
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Hallo Christoph Schneegans
Du meintest

Michael Bormann schrieb:

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Dann hast du Dateien darunter die gerade in use sind, ansonsten
geht das mit del und rd.


Bormann, versuch doch wenigstens *einmal* eine Frage zu verstehen,
bevor du darauf antwortest.


Ok, dann habe ich das so verstanden, du hast Probleme mit RD den Inhalt
eines Verzeichnises zu löschen.
Warum das bei dir nicht geht, sagst du allerdings nicht.
Du wirst die Lösung via GGroups hier finden, zu deinem Ärger stammt die
Lösung auch noch von mir.


--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

  #8  
Alt September 22nd 09, 09:56 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Christoph Schneegans schrieb:
"Hermann" schrieb:

Wie kann ich in der Konsole ein Verzeichnis *leeren*, das
Verzeichnis selbst aber nicht löschen? Weder rmdir noch del
scheinen das zu können.


Im Verzeichnis: del *.*


Das löscht Dateien, keine Verzeichnisse.


Wurde nicht erwähnt.

Ich spreche übrigens nicht von der Wiederherstellungskonsole.


Sah danach aus. Präziser fragen.

Also den Inhalt von einem Verzeichnis löschen, inkl. Dateien und
Verzeichnisse mit nur einem Befehl? Keine Ahnung.

Gruß

Hermann

  #9  
Alt September 22nd 09, 10:29 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Michael Bormann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 568
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Hallo Ralf Breuer
Du meintest
[..]
rd kennt keine Wildcards.
Also ein ziemlich aussichtsloses Unterfangen.


Ein Feature seit Urzeiten in NT
rd . /s /q [ *im* gewünschten Verzeichnis das du erhalten möchtest
ausführen]
Der Dot ist kein Fliegendreck und gehört dahin.
Subdirs musst du mit angeben /s, sonst geht das nicht, aber weg ist dann
alles ganz fix.

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

  #10  
Alt September 22nd 09, 11:45 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Verzeichnis in der Konsole leeren, nicht loeschen

Hermann schrieb:
Also den Inhalt von einem Verzeichnis löschen, inkl. Dateien und
Verzeichnisse mit nur einem Befehl? Keine Ahnung.


http://groups.google.com/groups?thre...GP05.phx.g bl
(rd . /s /q )

Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann Papierkorb nicht leeren! Mirko Gelsdorf Sonstiges 10 March 9th 07 07:22 PM
Papierkorb nicht automatisch leeren Ruedi Applications 7 December 7th 06 11:11 AM
Kann Dateien nicht loeschen, weil nicht vorhanden Burkhard Müller Sonstiges 12 September 26th 06 10:49 PM
Kann Verzeichnis nicht loeschen Juergen Kimmel Sonstiges 33 May 19th 05 11:15 PM
Mit Batch Inhalt Verzeichnis loeschen Heinz Chrudina Sonstiges 5 January 22nd 05 05:02 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.