A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

XP-Home "Anmeldetyp nicht erteilt"



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt December 10th 04, 12:53 PM
Dickfeld
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard XP-Home "Anmeldetyp nicht erteilt"

Hallo,
Ich habe zwei PC´s mit XP-Home SP2 über Cross-Link vernetzt. Von PC A auf PC
B klappt der Zugriff tadellos. Der Zugriff auf PC A wird nit der Meldung "Dem
Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp nicht erteilt." abgewehrt. Beide
laufen Passwortfrei und alle Benutzer haben Admin.-Rechte. Komisch ist auch,
das man sich auf PC B nicht mit dem Admi.Konto anmelden kann. Meldung: "Wegen
einer Kontobeschränkung dürfen sie sich nicht anmelden". Ich glaube dieser
Fehler ist der Grund für die Zugriffsverweigerung aus dem Netzwerk.
Kann mir jemand sagen, wie ich diese Problem in den Griff bekomme?
Ads
  #2  
Alt December 10th 04, 11:02 PM
Bernd Ebersberger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Dickfeld wrote:
Hallo,
Ich habe zwei PC´s mit XP-Home SP2 über Cross-Link vernetzt. Von PC A auf PC
B klappt der Zugriff tadellos. Der Zugriff auf PC A wird nit der Meldung "Dem
Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp nicht erteilt." abgewehrt.


Übersetzt: Der User, mit dem du die Anmeldeversuche startest, darf sich
nicht über das Netzwerk an dem Rechner anmelden.

Beide
laufen Passwortfrei und alle Benutzer haben Admin.-Rechte.


Handelt es sich um je den standardmäßig eingerichteten lokalen Admin
oder um Nutzer, die in die lokalen Admingruppe jedes Rechners
aufgenommen wurden?

Komisch ist auch,
das man sich auf PC B nicht mit dem Admi.Konto anmelden kann. Meldung: "Wegen
einer Kontobeschränkung dürfen sie sich nicht anmelden". Ich glaube dieser
Fehler ist der Grund für die Zugriffsverweigerung aus dem Netzwerk.


An Windows XP Home oder Windows XP Prof. in einer Arbeitsgruppe kann man
sich nur im abgesicherten Modus als Administrator anmelden.

Gruß
Bernd
----
http://winfaq.dyndns.biz/

  #3  
Alt December 12th 04, 04:43 PM
Dickfeld
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Danke Herr Ebersberger,

Administrator-Anmeldung ist also nur im abgesicherten Modus möglich.

Der User mit Admin.rechten wurde während der Windows-Installation angelegt.
Ich weiß nicht ob man diesen als den " standardmäßig eingerichteten lokalen
Admin " oder als " Nutzer, die in die lokalen Admingruppe dieses Rechners
aufgenommen wurden" bezeichnet.

Wie kann ich dem User erlauben, sich über das Netzwerk auf dem Rechner
anzumelden?
Welche Einstellungen muß ich ändern, oder ist bei der Windos-Installation
etwas schief gegangen?

Mit freundlichen Grüßen
Dickfeld

"Bernd Ebersberger" schrieb:

Dickfeld wrote:
Hallo,
Ich habe zwei PC´s mit XP-Home SP2 über Cross-Link vernetzt. Von PC A auf PC
B klappt der Zugriff tadellos. Der Zugriff auf PC A wird nit der Meldung "Dem
Benutzer wurde der angeforderte Anmeldetyp nicht erteilt." abgewehrt.


Übersetzt: Der User, mit dem du die Anmeldeversuche startest, darf sich
nicht über das Netzwerk an dem Rechner anmelden.

Beide
laufen Passwortfrei und alle Benutzer haben Admin.-Rechte.


Handelt es sich um je den standardmäßig eingerichteten lokalen Admin
oder um Nutzer, die in die lokalen Admingruppe jedes Rechners
aufgenommen wurden?

Komisch ist auch,
das man sich auf PC B nicht mit dem Admi.Konto anmelden kann. Meldung: "Wegen
einer Kontobeschränkung dürfen sie sich nicht anmelden". Ich glaube dieser
Fehler ist der Grund für die Zugriffsverweigerung aus dem Netzwerk.


An Windows XP Home oder Windows XP Prof. in einer Arbeitsgruppe kann man
sich nur im abgesicherten Modus als Administrator anmelden.

Gruß
Bernd
----
http://winfaq.dyndns

  #4  
Alt December 13th 04, 07:03 PM
Hans-Georg Michna
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

On Sun, 12 Dec 2004 08:43:03 -0800, "Dickfeld"
wrote:

Wie kann ich dem User erlauben, sich über das Netzwerk auf dem Rechner
anzumelden?
Welche Einstellungen muß ich ändern, oder ist bei der Windos-Installation
etwas schief gegangen?


Eine Erläuterung dieses Problems, wenn ich es jetzt richtig
diagnostiziere, findet sich auf
http://www.michna.com/kb/wxnet.htm (englisch) unter dem Punkt
"Error 1385: Logon failu The user has not been granted the
requested logon type at this computer." bzw. "Logon failure -
logon type".

Die Experten rätseln noch herum, was die Ursache für dieses
Phänomen ist. Ich vermute, dass eine Fremdsoftware dies
verursacht. Deswegen würde ich gerne wissen, was für fremde
Antivirus-Software, Firewalls, sonstige Sicherheitssoftware,
fremde Netzwerk-Clients oder sonstige verdächtige Programme auf
dem Zielcomputer (Server) installiert sind, an dem man sich
nicht übers Netz anmelden kann.

Vielen Dank im Voraus---Hans-Georg

--
No mail, please.
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das Gerät kann nicht gestartet werden. (Code 10) Franz Lemmler Hardware 2 January 20th 05 11:39 AM
XP home erkennt neue Hardware, aber findet den Treiber nicht waltergr Hardware 5 January 5th 05 01:48 PM
Plötzlich Meldung "Der Datenträger kann nicht gelesen werden" bei DVD-Brenner und CD-Brenner unter Windows XP Johannes R. Hardware 0 December 30th 04 10:12 PM
Plötzlich Meldung "Der Datenträger kann nicht gelesen werden" bei DVD-Brenner und CD-Brenner unter Windows XP Johannes R. Hardware 0 December 30th 04 10:11 PM
Disketten werden unter WinXP Home Sp2 nicht erkannt Rudolf Hänni Hardware 1 December 16th 04 11:40 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:01 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.