A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Setup
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Absturz bei MP3 Konvertierung



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt April 28th 05, 10:58 AM
Thomas Keller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Absturz bei MP3 Konvertierung

Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Mein System (AMD 2100, 512 MB DDR-Ram, Gigabyte GA7-DXE Mainborad,Win XP SP
2) hängt sich bei konvertieren in MP3s auf, sprich friert ein. Das Ganze ist
reproduzierbar, immer beim ersten oder spätestens Anfang des zweiten Liedes.
Es passiert unabhägig vom Zielordner (HD oder USB HD), bei beiden Laufwerken
(Toshiba DVD / Plextor SCSI CD-Brenner), unabhängig vom Ausgangsdateiformat
(Audio / WAV) und sowohl mit dem WMP 10 also auch mit CDex. Eine
Konvertierung z.B. von Audio in WAV geht ohne Probleme.
Meiner Meinug nach ist das seit dem letzten Windows Sicherheits Update, neue
Hardware habe ich nur eine USB-Platte, keine Softwareveränderungen
meinerseits.
Außerdem funktioniert auch mein MP3-Cutter nicht mehr.
Ich habe versucht einen neuen Audiotreiber "driver_audio_via_win2003.exe"
von der Gigabyte HP zu installieren, was aber nicht gelingt (Error 103
_setup.dll kann nicht gefunden werden)
Desweiteren habe ich den Speicher überprüft (MEMtest über 8 h, ohne Befund),
Lüfter gecheckt und mit HotCPU einen CPU-Test durchgeführt. Beim Bechmark
hängt sich das Programm regelmäßig beim Punkt "Fast Fourier Transforms
(optimized) auf. Ansonsten war ein Test (45 min) ohne Fehler einer (ca 3h )
endete mit Absturz.

Das Sytem läuft ansonsten gut, ohne instabil zu sein, einzig dieses Problem
besteht.

Könntet es an CODECs liegen?

1000 Dank wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Thomas


Ads
  #2  
Alt April 29th 05, 06:44 PM
Marcus Zwandula
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

--- Thomas Keller schrieb [28.04.2005 10:58] ---
Mein System (AMD 2100, 512 MB DDR-Ram, Gigabyte GA7-DXE Mainborad,Win XP SP
2) hängt sich bei konvertieren in MP3s auf, sprich friert ein. Das Ganze ist
reproduzierbar, immer beim ersten oder spätestens Anfang des zweiten Liedes.
[...]
Das Sytem läuft ansonsten gut, ohne instabil zu sein, einzig dieses Problem
besteht.

Könntet es an CODECs liegen?

1000 Dank wenn mir jemand weiterhelfen könnte.


Prozessor übertaktet? Mein Athlon 64 3200+ friert auch ein, wenn ich ihn
mit 230MHz FSB fahre, während er mit 220MHz wunderbar funzt - sein
Standardtakt ist allerdings 200MHz *bg*

Eventuell überhitzt der Prozessor? Schließlich läuft er dann unter Vollast.

Versuche als Codec mal LAME, der macht IMHO die beste Klangqualität, ist
allerdings etwas langsamer als andere. Der hat bei mir noch nie probleme
gemacht.

--
Marcus Zwandula, Berlin
  #3  
Alt April 30th 05, 10:20 AM
Thomas Keller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard


"Marcus Zwandula" schrieb im Newsbeitrag
...
--- Thomas Keller schrieb [28.04.2005 10:58] ---
Mein System (AMD 2100, 512 MB DDR-Ram, Gigabyte GA7-DXE Mainborad,Win XP
SP 2) hängt sich bei konvertieren in MP3s auf, sprich friert ein. Das
Ganze ist reproduzierbar, immer beim ersten oder spätestens Anfang des
zweiten Liedes. [...]
Das Sytem läuft ansonsten gut, ohne instabil zu sein, einzig dieses
Problem besteht.

Könntet es an CODECs liegen?

1000 Dank wenn mir jemand weiterhelfen könnte.


Prozessor übertaktet? Mein Athlon 64 3200+ friert auch ein, wenn ich ihn
mit 230MHz FSB fahre, während er mit 220MHz wunderbar funzt - sein
Standardtakt ist allerdings 200MHz *bg*

Eventuell überhitzt der Prozessor? Schließlich läuft er dann unter
Vollast.

Versuche als Codec mal LAME, der macht IMHO die beste Klangqualität, ist
allerdings etwas langsamer als andere. Der hat bei mir noch nie probleme
gemacht.

--
Marcus Zwandula, Berlin


Hallo!

Meine Prozessor ist nicht übertaktet. Temperatur ist auch im grünen Bereich.
Ich verwende CDex und Lame als Codec

Thomas


  #4  
Alt April 30th 05, 10:37 AM
Hermann
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Thomas Keller wrote:
[...]


Etwas ähnliches,

http://support.microsoft.com/kb/262244/en-us

Start/Ausführen, msconfig. Beim Systemstart alle Einträge deaktivieren,
unter Dienste "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*" die übrig gebliebenen
deaktivieren, Neustart.

http://support.microsoft.com/?scid=310560
http://support.microsoft.com/?scid=843474
http://www.pc-experience.de/wbb2/thr...threadid=12952

Gruß

Hermann



  #5  
Alt May 2nd 05, 12:45 PM
Thomas Keller
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard


"Hermann" schrieb im Newsbeitrag
...
Thomas Keller wrote:
[...]


Etwas ähnliches,

http://support.microsoft.com/kb/262244/en-us

Start/Ausführen, msconfig. Beim Systemstart alle Einträge deaktivieren,
unter Dienste "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*" die übrig gebliebenen
deaktivieren, Neustart.

http://support.microsoft.com/?scid=310560
http://support.microsoft.com/?scid=843474
http://www.pc-experience.de/wbb2/thr...threadid=12952

Gruß

Hermann



Hi Hermann

Daß ist mir zu hoch, hab keine Ahnung was ich da mache(n soll). Da mach ich
am Ende mehr kaputt als ganz.

Thomas




 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Absturz wegen fehlerhaftem Treiber im Kernelstapel Kurt Dietz Hardware 0 April 25th 05 08:17 PM
WIN XP Absturz nach Outlook Start Joachim Mund Sonstiges 3 April 5th 05 09:10 PM
Internet-Explorer bringt XP zum Absturz Werner Brandner Sonstiges 7 March 21st 05 10:20 PM
IE beim 10. Fenster = Absturz Jürgen Schulz Networking 3 January 29th 05 02:32 AM
täglicher Absturz nach Systemstart Fritz Koch Sonstiges 7 January 24th 05 09:22 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2017 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.