A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt April 7th 10, 12:18 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Wolfgang[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Hallo,

Ich habe einen Tower mit XP und einen Laptop mit Vista und jetzt
Windows 7. Bereits als das Vista noch auf dem Laptop war, erkannte
dieser den XP-Arbeitsgruppencomputern nur in 95% der Fälle. Wenn der
XP-rechner nicht erkannt wurde, so funktionierte es 10 Min später
plötzlich. Das war auch so, als ich auf dem Laptop Windows 7
installiert hatte. Irgendwann - ohne eine bewußte Veränderung gemacht
zu haben - erkannte der Windows7-Laptop den XP-rechner aber gar nie
mehr. Wenn ich auf dem Windows7-Laptop das Netzwerk anklicke, dann
kommt oben auch nicht mehr der Suhbalken, wo er wohl abscant, ob ein
Rechner in der Arbeitsgruppe vorhanden ist.
Komisch ist: Ich kann aber vom Windows-Laptop immer noch auf den
Drucker, der am XP-Rechner hängt zugreifen und drucken!!??!!?? Also
besteht irgendeine Verbindung, nur die Dateien des XP-Rechners werden
nicht angezeigt.
Auf dem XP-Rechner ist natürlich die gleiche Arbeitsgruppe
eingerichtet und die Drucker und Dateifreigabe gesetzt.

Wer kennt eine Lösung?

Gruß Wolfgang
Ads
  #2  
Alt April 7th 10, 12:39 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Wolfgang schrieb:

Hallo Wolfgang,

Ich habe einen Tower mit XP und einen Laptop mit Vista und jetzt
Windows 7. Bereits als das Vista noch auf dem Laptop war, erkannte
dieser den XP-Arbeitsgruppencomputern nur in 95% der Fälle. Wenn der
XP-rechner nicht erkannt wurde, so funktionierte es 10 Min später
plötzlich. Das war auch so, als ich auf dem Laptop Windows 7
installiert hatte. Irgendwann - ohne eine bewußte Veränderung gemacht
zu haben - erkannte der Windows7-Laptop den XP-rechner aber gar nie
mehr. Wenn ich auf dem Windows7-Laptop das Netzwerk anklicke, dann
kommt oben auch nicht mehr der Suhbalken, wo er wohl abscant, ob ein
Rechner in der Arbeitsgruppe vorhanden ist.


Auf XP:
Netzwerkverbindungen, Lan-Verbindung, Eigenschaften, TCP/IP, Eigenschaften,
Erweitert, WINS, NetBios über TCP/IP aktivieren. DNS, unten den Haken weg
bei "Adressen registrieren".

Auf W7:
Netzwerk- und Freigabecenter, Adaptereinstellungen ändern, Lan-Verbindung,
Eigenschaften, TCP/IPv4, Eigenschaften, Erweitert, WINS, Netbios über TCP/IP
aktivieren.
Netzwerk- und Freigabecenter, Heimgruppen- und Freigabeoptionen auswählen,
Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern, Netzwerkerkennung einschalten,
Datei- und Druckerfreigabe aktivieren, Änderungen speichern.
Und mal einen Ordner freigeben. Die Freigabe kannst man dann wieder
entfernen.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #3  
Alt April 7th 10, 02:21 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Wolfgang[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

On 7 Apr., 12:39, "Ralf Breuer" wrote:
Wolfgang schrieb:

Hallo Wolfgang,

Ich habe einen Tower mit XP und einen Laptop mit Vista und jetzt
Windows 7. Bereits als das Vista noch auf dem Laptop war, erkannte
dieser den XP-Arbeitsgruppencomputern nur in 95% der F lle. Wenn der
XP-rechner nicht erkannt wurde, so funktionierte es 10 Min sp ter
pl tzlich. Das war auch so, als ich auf dem Laptop Windows 7
installiert hatte. Irgendwann - ohne eine bewu te Ver nderung gemacht
zu haben - erkannte der Windows7-Laptop den XP-rechner aber gar nie
mehr. Wenn ich auf dem Windows7-Laptop das Netzwerk anklicke, dann
kommt oben auch nicht mehr der Suhbalken, wo er wohl abscant, ob ein
Rechner in der Arbeitsgruppe vorhanden ist.


Auf XP:
Netzwerkverbindungen, Lan-Verbindung, Eigenschaften, TCP/IP, Eigenschaften,
Erweitert, WINS, NetBios ber TCP/IP aktivieren. DNS, unten den Haken weg
bei "Adressen registrieren".

Auf W7:
Netzwerk- und Freigabecenter, Adaptereinstellungen ndern, Lan-Verbindung,
Eigenschaften, TCP/IPv4, Eigenschaften, Erweitert, WINS, Netbios ber TCP/IP
aktivieren.
Netzwerk- und Freigabecenter, Heimgruppen- und Freigabeoptionen ausw hlen,
Erweiterte Freigabeeinstellungen ndern, Netzwerkerkennung einschalten,
Datei- und Druckerfreigabe aktivieren, nderungen speichern.
Und mal einen Ordner freigeben. Die Freigabe kannst man dann wieder
entfernen.

--
Gru
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehehttp://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen


Habe ich alles gemacht. Nur nicht bei LAN, sondern Drahtlosnetzwerk.
Hat aber nichts gebracht.

Gruß

Wolfgang
  #4  
Alt April 7th 10, 03:11 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Wolfgang schrieb:

Habe ich alles gemacht. Nur nicht bei LAN, sondern Drahtlosnetzwerk.
Hat aber nichts gebracht.


Auf W7:
Start, Ausführen, cmd [Enter-Taste]
net view [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?
net view \\Computername-XP [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?

Welche Firewalls sind installiert?

Die Dienste "Computerbrowser" und "SSDP-Suche" sind gestartet?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #5  
Alt April 7th 10, 05:22 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Wolfgang[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

On 7 Apr., 15:11, "Ralf Breuer" wrote:
Wolfgang schrieb:

Habe ich alles gemacht. Nur nicht bei LAN, sondern Drahtlosnetzwerk.
Hat aber nichts gebracht.


Auf W7:
Start, Ausführen, cmd [Enter-Taste]
net view [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?


Es kommt nur der win7- Laptopname

net view \\Computername-XP [Enter-Taste]
gibt welche Ausgabe?

Hm - ich glaubs nicht: dort erscheint der Druckername UND tatsächlich
der Name des XP-Rechners.
Der XP-Rechner ist also dem Laptop bekannt.

Welche Firewalls sind installiert?

Kaspersys

Die Dienste "Computerbrowser" und "SSDP-Suche" sind gestartet?


Es tauchen nur englische Namen auf. Es gibt einen SSDPSRV

Gruß

Wolfgang


--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehehttp://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen


  #6  
Alt April 7th 10, 05:37 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Wolfgang schrieb:

Welche Firewalls sind installiert?


Kaspersys


Du meinst Kaspersky?
Was auch immer, konfiguriere den Kram oder besser deinstalliere das.
XP und Win7 haben eine funktionierende Firewall, die alles macht, was nötig
ist.
Oder andersherum: Solange Fremdfirewalls herumlungern, kann Dir niemand
helfen. Ein Deaktivieren reicht nicht, Deinstallieren muss sein.

Die Dienste "Computerbrowser" und "SSDP-Suche" sind gestartet?


Es tauchen nur englische Namen auf. Es gibt einen SSDPSRV


Die Kurznamen sind "Browser" und ja, "SSDPSRV", die Display-Namen
"Computer Browser" und "SSDP Discovery Service"

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #7  
Alt April 7th 10, 07:58 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Wolfgang[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

On 7 Apr., 17:37, "Ralf Breuer" wrote:
Wolfgang schrieb:

Welche Firewalls sind installiert?

Kaspersys


Du meinst Kaspersky?
Was auch immer, konfiguriere den Kram oder besser deinstalliere das.
XP und Win7 haben eine funktionierende Firewall, die alles macht, was nötig
ist.
Oder andersherum: Solange Fremdfirewalls herumlungern, kann Dir niemand
helfen. Ein Deaktivieren reicht nicht, Deinstallieren muss sein.

Ich muß erst mal schauen, ob ich beim Kaspersky die Firewall getrennt
deinstallieren kann - wahrscheinlich nicht.
Ich hatte letztes Jahr einmal Probleme mit Viren und möchte auf den
Kasperskys nur ungern verzichten.


Die Dienste "Computerbrowser" und "SSDP-Suche" sind gestartet?

Es tauchen nur englische Namen auf. Es gibt einen SSDPSRV


Die Kurznamen sind "Browser" und ja, "SSDPSRV", die Display-Namen
"Computer Browser" und "SSDP Discovery Service"


Ja - beide Dienste laufen

Gruß

Wolfgang
  #8  
Alt April 7th 10, 09:15 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Wolfgang[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Ich habe jetzt den Kasperskys heruntergeworfen - jetzt sehe ich den XP
Arbeitsgruppencomputer wieder .... :-)

jetzt muß ich mal sehen, ob es mit Kasperskys irgendwie funktioniert.

Gruß

Wolfgang
  #9  
Alt April 7th 10, 09:26 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Wolfgang schrieb:

Ich habe jetzt den Kasperskys heruntergeworfen - jetzt sehe ich den XP
Arbeitsgruppencomputer wieder .... :-)


Das war klar :-

jetzt muß ich mal sehen, ob es mit Kasperskys irgendwie funktioniert.


Verzichte einfach darauf.
Ein kostenloses Antivirenprogramm gibt es z.B. hier:
www.free-av.de

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #10  
Alt April 8th 10, 01:12 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Shinji Ikari
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 546
Standard WIN7 erkennt XP Arbeitsgruppencomputer nicht mehr

Guten Tag

"Ralf Breuer" schrieb

jetzt muß ich mal sehen, ob es mit Kasperskys irgendwie funktioniert.

Verzichte einfach darauf.


Hier stimme ich zu, wenn...

Ein kostenloses Antivirenprogramm gibt es z.B. hier:
www.free-av.de


er kein Outlook fuer Mails verwendet.
http://www.data-core.de/MST/msoutloo...mein/viren.htm
"...Wenn trotz allem eine virenbehaftete E-Mail in Ihrem Posteingang
landet, könnte ein besser Virenschutz (die Kostenlosen Virenscanner
unterstützen das überprüfen von E-Mails nicht!) diese gefährliche
E-Mail abfangen (z.B. McAfee, Symantec, Trend Micro, Sophos) Die
Kostenlosen Virenscanner überwachen nämlich nur die Dateien auf der
Festplatte und anderen Datenträgern..."

Diese Info mag ueberholt sein (ich nutze Outlook privat nicht), aber
als sich vor Jahren ein Virus im Buero ueber gerade diesen weg
verbreitete, teilte man mir mit, dass Outlook zwar eigentlich die
Ausfuehrung von (Schad)-software erst auf Nachfrage zulaesst, diese
Funktion bei erkanntem Virenscanner aber gerne (automatisch?)
abschaltet.
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WinXP startet nicht mehr über Win7-Bootmanager John Bertram Sonstiges 11 March 15th 10 04:52 PM
Windows XP Pro erkennt USB2 nicht mehr William Bonito Sonstiges 1 November 10th 07 10:12 AM
sfc /scannow erkennt die CD nicht mehr an? Gerhard Krieter[_2_] Sonstiges 18 October 11th 07 07:05 PM
PC erkennt USB 2.0 Platte nicht mehr Simon Grimm Hardware 1 December 12th 06 02:19 PM
cmd erkennt Befehle nicht mehr Marc Straub Sonstiges 9 January 15th 05 04:02 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:28 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2017 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.