A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt June 23rd 06, 03:27 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

Hallo,

bin mit meinem "Latein" am Ende. Kann mir jemand weiter helfen???

Habe kleines privates Netzwerk (3 PC's), 2x mit Win98 einmal mit WindowsXP
prof.. Alle drei sind über Hup vernetzt und der XP-Rechner arbeitet als
Server für Internet über Verbindungsfreigabe. Gleichzeitig läuft auf XP auch
IIS und NET.Framwok 1.1 zwecks Webseitenadmin auf Windows-Server meines
Webhosters mit MSSQL.

Das Problem: Ich krieg es einfach nicht "gebacken" mit den Beiden Win98
Rechnern auf die freigegebenen Ressourcen (Ordner, Laufwerke und auch
Drucker) zu zu greifen. In der Offlinehilfe ist was von Freigabe über
"Eingehende Verbindungen" die Rede. Doch da ist die LAN-Karte überhaupt nicht
voranden. Vom XP-Rechner aus kann ich auf beide 98er-Rechner zugreifen.
Internet funktioniert ebenso problemlos wie LAN-Spiele mit allen drei. Auch
der Zugriff zwischen den beiden 98er Rechner funktioniert perfekt. Nur das
XP-System taugt nix (oder man hat's mit der Seciurity sehr arg übertrieben).
Hab's auch schon mit diversen Optionsänderungen über Dienste und
Sicherheitseinstellungen versucht, aber ohne Erfolg.

Danke im Voraus

Steffifee
Ads
  #2  
Alt June 23rd 06, 03:42 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

Steffifee schrieb:
Hallo,

bin mit meinem "Latein" am Ende. Kann mir jemand weiter helfen???

Habe kleines privates Netzwerk (3 PC's), 2x mit Win98 einmal mit
WindowsXP prof.. Alle drei sind über Hup vernetzt und der XP-Rechner
arbeitet als Server für Internet über Verbindungsfreigabe.
Gleichzeitig läuft auf XP auch IIS und NET.Framwok 1.1 zwecks
Webseitenadmin auf Windows-Server meines Webhosters mit MSSQL.

Das Problem: Ich krieg es einfach nicht "gebacken" mit den Beiden
Win98 Rechnern auf die freigegebenen Ressourcen (Ordner, Laufwerke
und auch Drucker) zu zu greifen. In der Offlinehilfe ist was von
Freigabe über "Eingehende Verbindungen" die Rede. Doch da ist die
LAN-Karte überhaupt nicht voranden. Vom XP-Rechner aus kann ich auf
beide 98er-Rechner zugreifen. Internet funktioniert ebenso
problemlos wie LAN-Spiele mit allen drei. Auch der Zugriff zwischen
den beiden 98er Rechner funktioniert perfekt. Nur das XP-System taugt
nix (oder man hat's mit der Seciurity sehr arg übertrieben). Hab's
auch schon mit diversen Optionsänderungen über Dienste und
Sicherheitseinstellungen versucht, aber ohne Erfolg.

Danke im Voraus

Steffifee


Hallo,

zu erst, der Hup ist ein Hub :-))
dann: der Benutzername, der sich an Windows 98 anmeldet, ist ein anderer wie
der, den Du auf dem WXP konfiguriert hast, richtig?

Windows 98 kennt nur eine eingeschränke Benutzerverwaltung, XP dagegen eine
"richtige".
Du kannst zwar beim Anmelden an einer Freigabe des XP einen Benutzername
uand ein Kennwort eingeben, nach meinen Tests habe ich jedoch vor längerer
Zeit rausbekommen, dass W98 diesen Benutzername nicht verwendet, sonder den,
der beim Start von W98 verwendet wurde.

Also:
Erstelle in W98 einen Buntzer, sagen wir "Mueller". Kennwort muss er keines
haben.
Erstelle in XP einen Benutzer "Mueller" und weise ihm ein Kennwort zu
(wichtig, geht nicht ohne Kennwort)
Erstelle in XP eine Freigabe und geben diesem Benutzer "Mueller" die Rechte,
die er haben soll. Als Standard hat er nur Lese-Rechte auf diese Freigabe.
Starte W98 und melde Dich am W98 als "Mueller" an.
Versuche jetzt, auf den freigegebenen Ordner auf dem XP zuzugreifen,
verwende dabei den Benutzernamen "Mueller" und das Passwort, dass "Mueller"
am XP hat.

Damit sollte es gehen.

--
--------------------------------------
Gruß
Dirk


  #3  
Alt June 23rd 06, 06:48 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

HAllo Dirk!

"Dirk Löffler" schrieb im
Newsbeitrag
Steffifee schrieb:
Hallo,

bin mit meinem "Latein" am Ende. Kann mir jemand weiter helfen???


Hallo,

zu erst, der Hup ist ein Hub :-))


Zuerst schreibt man zu sammen ;-))

dann: der Benutzername, der sich an Windows 98 anmeldet, ist ein
anderer wie der, den Du auf dem WXP konfiguriert hast, richtig?


..... ist ein anderer *als* der, den Du .... ;-))

Fachlich ist an Deinem Tipp nichts auszusetzen.

Gruß
Manfred

  #4  
Alt June 24th 06, 10:38 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

Hallo Dirk,

Das Passwort war das Problem. Danke!!! Und hinterher schlägt man sich an den
Kopf und sagt "...that's easy".
Da die Gruppennamen und Win98-Anmeldenamen identisch waren und die beiden
Win98-PC's auch ohne dieses Paswort klar kommen, währe ich warscheinlich ohne
eure Hilfe nieeeeee drauf gekommen. Nochmals Danke!
Habe aber auch noch zwei andere Problemchen (s. Problem mit Win-Explorer,
und Webdebugger für IE). Wobei ich mit beiden bereits seit langem lebe(n
muss). Wenn es euch möglich ist, wäre ich euch auch hier über eure Hilfe sehr
Dankbar!

Beste Grüsse

Steffifee



"Dirk Löffler" schrieb:

Steffifee schrieb:
Hallo,

bin mit meinem "Latein" am Ende. Kann mir jemand weiter helfen???

Habe kleines privates Netzwerk (3 PC's), 2x mit Win98 einmal mit
WindowsXP prof.. Alle drei sind über Hup vernetzt und der XP-Rechner
arbeitet als Server für Internet über Verbindungsfreigabe.
Gleichzeitig läuft auf XP auch IIS und NET.Framwok 1.1 zwecks
Webseitenadmin auf Windows-Server meines Webhosters mit MSSQL.

Das Problem: Ich krieg es einfach nicht "gebacken" mit den Beiden
Win98 Rechnern auf die freigegebenen Ressourcen (Ordner, Laufwerke
und auch Drucker) zu zu greifen. In der Offlinehilfe ist was von
Freigabe über "Eingehende Verbindungen" die Rede. Doch da ist die
LAN-Karte überhaupt nicht voranden. Vom XP-Rechner aus kann ich auf
beide 98er-Rechner zugreifen. Internet funktioniert ebenso
problemlos wie LAN-Spiele mit allen drei. Auch der Zugriff zwischen
den beiden 98er Rechner funktioniert perfekt. Nur das XP-System taugt
nix (oder man hat's mit der Seciurity sehr arg übertrieben). Hab's
auch schon mit diversen Optionsänderungen über Dienste und
Sicherheitseinstellungen versucht, aber ohne Erfolg.

Danke im Voraus

Steffifee


Hallo,

zu erst, der Hup ist ein Hub :-))
dann: der Benutzername, der sich an Windows 98 anmeldet, ist ein anderer wie
der, den Du auf dem WXP konfiguriert hast, richtig?

Windows 98 kennt nur eine eingeschränke Benutzerverwaltung, XP dagegen eine
"richtige".
Du kannst zwar beim Anmelden an einer Freigabe des XP einen Benutzername
uand ein Kennwort eingeben, nach meinen Tests habe ich jedoch vor längerer
Zeit rausbekommen, dass W98 diesen Benutzername nicht verwendet, sonder den,
der beim Start von W98 verwendet wurde.

Also:
Erstelle in W98 einen Buntzer, sagen wir "Mueller". Kennwort muss er keines
haben.
Erstelle in XP einen Benutzer "Mueller" und weise ihm ein Kennwort zu
(wichtig, geht nicht ohne Kennwort)
Erstelle in XP eine Freigabe und geben diesem Benutzer "Mueller" die Rechte,
die er haben soll. Als Standard hat er nur Lese-Rechte auf diese Freigabe.
Starte W98 und melde Dich am W98 als "Mueller" an.
Versuche jetzt, auf den freigegebenen Ordner auf dem XP zuzugreifen,
verwende dabei den Benutzernamen "Mueller" und das Passwort, dass "Mueller"
am XP hat.

Damit sollte es gehen.

--
--------------------------------------
Gruß
Dirk



  #5  
Alt June 26th 06, 12:25 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

Manfred Alfaré schrieb:
HAllo Dirk!



Fachlich ist an Deinem Tipp nichts auszusetzen.

Gruß
Manfred


Da bin ich aber der, wo froh ist!!

--
--------------------------------------
Gruß
Dirk


  #6  
Alt June 26th 06, 12:29 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Problem bei Zugriff von Win98- auf WinXP-Rechner???

Steffifee schrieb:
Hallo Dirk,

Das Passwort war das Problem. Danke!!! Und hinterher schlägt man sich
an den Kopf und sagt "...that's easy".
Da die Gruppennamen und Win98-Anmeldenamen identisch waren und die
beiden Win98-PC's auch ohne dieses Paswort klar kommen, währe ich
warscheinlich ohne eure Hilfe nieeeeee drauf gekommen. Nochmals Danke!
Habe aber auch noch zwei andere Problemchen (s. Problem mit
Win-Explorer, und Webdebugger für IE). Wobei ich mit beiden bereits
seit langem lebe(n muss). Wenn es euch möglich ist, wäre ich euch
auch hier über eure Hilfe sehr Dankbar!

Beste Grüsse

Steffifee

Schön, dass es klappt du trotz meiner 2 grammatikalischen Fehlgriffe
klargekommen bist.


--
--------------------------------------
Gruß
Dirk


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lautstärkeregler Problem mit WinXP Media Center Edition Christian Küken Sonstiges 0 April 5th 06 06:30 AM
Problem mit BartPE - Zugriff auf HDD funktioniert nicht! Andi Sonstiges 6 December 7th 05 12:57 PM
Kein Zugriff von WINxp auf MAC OS9 Server - Problemlösung gesucht Ulrich Moorkamp Networking 4 October 26th 05 01:45 PM
Problem mit KVM-Switch unter WinXP gelöst Markus Gohl Hardware 1 January 21st 05 09:45 PM
Problem mit neuem rechner brauche hilfe der fährt immer neu hoch Hardware 3 January 1st 05 08:02 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:40 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2017 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.