A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Registry
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt January 18th 10, 10:10 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Norbert Dimmler
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2
Standard Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin

Hallo an die Experten
Habe einen Neuen Computer mit Windows XP SP3 bekommen, dieser ist mit 2
anderen (ebenfalls XP SP3) im Netzwerk. Ich bin auf diesem Computer als
Admin angemeldet und kann zwar Programme installieren, aber keine Einträge
in der Registry verändern. Es kommt immer die Meldung, das der
Schreibvorgang nicht durchgeführt werden konnte. Im abgesicherten Modus kann
ich aber Einträge in der Registry verändern, nur im normalen Modus nicht. Am
McAfee scheint es nicht zu liegen, da es bei den anderen Computern ohne
Probleme geht. Zudem kann ich die anderen Computer nicht anpingen, es kommt
immer eine Zeitüberschreitung (Timeout). Von den anderen Computern ist
dieser anpingbar und für kurze Zeit kann ich die anderen Computer auch
anpingen. Wer weis was zu diesen Problemen oder hat Links parat.
Viele Grüße
Norbert Dimmler

Ads
  #2  
Alt January 18th 10, 10:33 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin

Norbert Dimmler schrieb:
Ich bin auf diesem Computer als
Admin angemeldet und kann zwar Programme installieren, aber keine
Einträge in der Registry verändern.


Welche?

Es kommt immer die Meldung, das der
Schreibvorgang nicht durchgeführt werden konnte. Im abgesicherten Modus
kann ich aber Einträge in der Registry verändern, nur im normalen Modus
nicht. Am McAfee scheint es nicht zu liegen, da es bei den anderen
Computern ohne Probleme geht.


Start/Ausführen: msconfig -- Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
-- Dienste: "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*", die übrigen
deaktivieren -- Neustart. Schau, ob die Probleme noch bestehen.

(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusätzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren -- Registerkarte Allgemein -- Normaler
Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de

Zudem kann ich die anderen Computer nicht
anpingen, es kommt immer eine Zeitüberschreitung (Timeout). Von den
anderen Computern ist dieser anpingbar und für kurze Zeit kann ich die
anderen Computer auch anpingen.


microsoft.public.de.german.windowsxp.networking

Start/Ausführen: netsh.exe diag gui

Gruß

Hermann

  #3  
Alt January 18th 10, 10:39 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Winfried Sonntag [MVP]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2.227
Standard Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin

Norbert Dimmler schrieb:

Habe einen Neuen Computer mit Windows XP SP3 bekommen, dieser ist mit 2
anderen (ebenfalls XP SP3) im Netzwerk. Ich bin auf diesem Computer als
Admin angemeldet und kann zwar Programme installieren, aber keine Einträge
in der Registry verändern. Es kommt immer die Meldung, das der
Schreibvorgang nicht durchgeführt werden konnte. Im abgesicherten Modus kann
ich aber Einträge in der Registry verändern, nur im normalen Modus nicht. Am
McAfee scheint es nicht zu liegen, da es bei den anderen Computern ohne
Probleme geht.


Egal, deinstalliere McAfee rückstandsfrei, neu starten und jetzt
nochmal probieren. Gehts jetzt?

Zudem kann ich die anderen Computer nicht anpingen, es kommt immer
eine Zeitüberschreitung (Timeout). Von den anderen Computern ist
dieser anpingbar und für kurze Zeit kann ich die anderen Computer
auch anpingen. Wer weis was zu diesen Problemen oder hat Links
parat.


Dann ist der McAfee auf diesem Rechner anders eingestellt als auf den
anderen dreien. Deinstallieren und einen reinen AV-Scanner
installieren.

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
  #4  
Alt January 19th 10, 09:59 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Norbert Dimmler
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2
Standard Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin


"Hermann" schrieb im Newsbeitrag
...
Norbert Dimmler schrieb:
Ich bin auf diesem Computer als
Admin angemeldet und kann zwar Programme installieren, aber keine
Einträge in der Registry verändern.


Welche?

geht bei keinem Eintrag, trotz Anmeldung als Admin nur Lesezugriff,
Schreibzugriff nur im
abgesicherten Modus

Es kommt immer die Meldung, das der
Schreibvorgang nicht durchgeführt werden konnte. Im abgesicherten Modus
kann ich aber Einträge in der Registry verändern, nur im normalen Modus
nicht. Am McAfee scheint es nicht zu liegen, da es bei den anderen
Computern ohne Probleme geht.


Start/Ausführen: msconfig -- Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
-- Dienste: "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*", die übrigen
deaktivieren -- Neustart. Schau, ob die Probleme noch bestehen.

geht auch nicht, es wurde ein Zugriffverweigerungsfehler beim Versuch einen
Dienst zu ändern zurückgegeben.
(Diese Einstellung deaktiviert auch eine eventuell zusätzlich
installierte Firewall. Aktiviere dafür ggf. die XP-Firewall)

Alles wieder aktivieren -- Registerkarte Allgemein -- Normaler
Systemstart

http://support.microsoft.com/kb/310560/de

Zudem kann ich die anderen Computer nicht
anpingen, es kommt immer eine Zeitüberschreitung (Timeout). Von den
anderen Computern ist dieser anpingbar und für kurze Zeit kann ich die
anderen Computer auch anpingen.


microsoft.public.de.german.windowsxp.networking

Start/Ausführen: netsh.exe diag gui

Gruß

Hermann

Gruß Norbert

  #5  
Alt January 19th 10, 10:18 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Kein Schreibzugriff auf Registry als Admin

Norbert Dimmler schrieb:
geht bei keinem Eintrag, trotz Anmeldung als Admin nur Lesezugriff,
Schreibzugriff nur im abgesicherten Modus


http://support.microsoft.com/?scid=313222

msconfig


geht auch nicht, es wurde ein Zugriffverweigerungsfehler beim Versuch
einen Dienst zu ändern zurückgegeben.


Wohl von McAfee. Der Dienst wurde aber trotzdem deaktiviert.
Schau mal nach. Testweise deinstallieren.

Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
seit SP3 kein Admin mehr Altvater Sonstiges 8 June 16th 08 10:12 PM
Win XP und Berechtigungen: Wieso kein Schreibzugriff? Steffen Hauser Sonstiges 0 November 16th 06 11:17 PM
Admin kann registry nicht bearbeiten Patrick Mayer Sonstiges 3 October 25th 06 05:12 PM
Registry wiederhergestellt, jetzt will Installation ein Admin-Passwort Frieder Bechtel Registry 5 April 1st 06 11:14 PM
Kein Zugriff als Admin Maximilian Tescher Sonstiges 5 September 25th 05 07:19 AM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:47 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2017 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.