A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

WindowsMobile-Internetfreigabe als DSL-Ersatz



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt October 11th 09, 06:37 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Dennis Reinhardt[_5_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 25
Standard WindowsMobile-Internetfreigabe als DSL-Ersatz

Moin,

seit Donnerstag ist hier das DSL tot und so langsam nervt das.
Am Netbook kann ich mein Handy anschließen, durch die Windows
Mobile-eigene Internetfreigabe kann ich dann ins Netz, kann
ich zufällig so nun auch mit dem Rest des Netzwerks ins Internet?

Ich habe bisher u.a. versucht, WLAN und WM-ICS zu überbrücken und
dann die WM-ICS-IP als GatewayIP bei allen Rechnern im Netz zu
benutzen... das hat aber leider nicht geklappt. Ideen? Auf allen
Rechnern läuft WindowsXP Home SP3 und als Router kommt eine
Fritzbox 7170 zum Einsatz.

Gruß, Dennis
Ads
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Netmeeting Ersatz Werner Weich Sonstiges 0 October 6th 06 05:32 PM
Netmeeting Ersatz Werner Weich Multimedia 0 October 6th 06 05:31 PM
Internetfreigabe - Anschluss eines neuen Notebooks im Netzwerk - laaaaaaangsam Sebastian A. Potthoff Hardware 3 July 10th 06 09:02 PM
Internetfreigabe AVM Fritz!Card Karsten Networking 4 October 29th 05 09:21 AM
Ersatz für SAM gesucht Markus Lesch Sonstiges 1 March 26th 05 09:30 AM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:50 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.