A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Registry
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Kostenloses Bereinigungsprogramm



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt July 1st 09, 11:16 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Hermann schrieb:

Jetzt möchte ich das Programm y sehen, das auch nur ansatzweise
irgendeine vernünftige Entscheidung fällt ;-)


Eines sogar von MS. Benutze RegVac seit Jahren. Demzufolge müßt mein
PC ja schon gar nicht mehr funktionieren. :-D Dein Beispiel wird den
Autoren wohl auch bekannt sein.


RegVac von MS? Das habe ich jetzt sicher falsch verstanden.
Entweder hast Du Glück gehabt, oder RegVac geht sehr behutsam vor. Es ändert
aber nichts an der Tatsache, dass solche Programme schlicht überflüssig
sind.
Wir - gerade wir ;-) - sollten aber jetzt aufhören.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ads
  #12  
Alt July 1st 09, 11:21 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Hermann wrote:
Dein Beispiel wird den Autoren wohl auch bekannt sein.

^^^^^^^
Bezieht sich nur auf die von mir genannten Tools. )

Gruß

Hermann

  #13  
Alt July 2nd 09, 12:06 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Ralf Breuer wrote:
[...]
RegVac von MS? Das habe ich jetzt sicher falsch verstanden.


http://www.superwin.com/fregvac.htm
http://onecare.live.com/site/de-DE/center/cleanup.htm

[...]
Wir - gerade wir ;-) - sollten aber jetzt aufhören.


War mir nur zu pauschal.

Gruß

Hermann

  #14  
Alt July 2nd 09, 10:49 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Thomas Leube
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 551
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Am 01.07.2009 17:25 schrieb Herbert R.:
gibt es ein zuverlässiges kostenloses Bereinigungsprogramm für Windows XP
bzw. die Registry?



Gibt es ein Reinigungsprogramm, das in einer beliebigen Datenbank eines
beliebigen Herstellers (MS Access, OOo Base, ...) Datensätze zuverlässig
entfernen kann?

Darauf läuft es nämlich hinaus.

Würdest du deine (z. B.) Adresssammlung einem Freund geben und sagen,
lösche mal alle Adressen, von denen er meint, daß du sie nicht mehr
brauchst?

Ich habe schon mal aus Neugierde solche Tools auf ein ganz neu
installiertes Windows angesetzt und sie "fanden" auch brav etwas?
Zutreffend? Oder werden einfach ein paar Dinge als "überflüssig"
bezeichnet, nur um die Existenzberechtigung für diese Programme
nachzuweisen?

Programme, die "zuverlässig" Windows zerschießen, gibt es.
--
Thomas
  #15  
Alt July 2nd 09, 01:25 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Herman M.
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 5
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm


Würdest du deine (z. B.) Adresssammlung einem Freund geben und sagen,
lösche mal alle Adressen, von denen er meint, daß du sie nicht mehr
brauchst?

Ich habe schon mal aus Neugierde solche Tools auf ein ganz neu
installiertes Windows angesetzt und sie "fanden" auch brav etwas?
Zutreffend? Oder werden einfach ein paar Dinge als "überflüssig"
bezeichnet, nur um die Existenzberechtigung für diese Programme
nachzuweisen?

Programme, die "zuverlässig" Windows zerschießen, gibt es.
--
Thomas




Bist du wirklich Thomas Leube? Den Thomas Leube den ich kenne schreibt hier
immer 2 Seiten, wo hinterher nicht mehr festzustellen ist auf was er
antwortet.


Herman
  #16  
Alt July 2nd 09, 07:41 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Michael Bormann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 568
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Hallo Herman M.
Du meintest
[..]
Bist du wirklich Thomas Leube? Den Thomas Leube den ich kenne
schreibt hier immer 2 Seiten, wo hinterher nicht mehr festzustellen
ist auf was er antwortet.

UMTS, 5Gb schon verbraucht, deswegen die Kurzfassung

--
mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de
  #17  
Alt July 3rd 09, 11:01 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Thomas Leube
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 551
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Am 02.07.2009 19:41 schrieb Michael Bormann:
Hallo Herman M.
Du meintest
[..]
Bist du wirklich Thomas Leube? Den Thomas Leube den ich kenne
schreibt hier immer 2 Seiten, wo hinterher nicht mehr festzustellen
ist auf was er antwortet.

UMTS, 5Gb schon verbraucht, deswegen die Kurzfassung


2 Beiträge, die nichts anderes ausdrücken, als daß sie nichts
beizutragen haben, vor allem nicht Sinn-haftes.

Merke: Wo nichts außer Dreck geschleudert wird, handelt es sich um
reinrassige Dreckschleudern. Aber nur selten präsentieren sie sich so
offen wie diese beiden.

Ich vermute, sie werden weiterhin ihren Dreck verschleudern. Sollen sie
sich weiterhin öffentlich entblöden, wenn ihr Ego sonst leidet; solche
Selbst-Entlarvung soll man nicht behindern.
  #18  
Alt July 3rd 09, 08:08 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Michael Bormann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 568
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Hallo Thomas Leube
Du meintest
[ unartiges]
2 Beiträge, die nichts anderes ausdrücken, als daß sie nichts
beizutragen haben, vor allem nicht Sinn-haftes.


Nun, in diesem Punkt magst du einen Treffer gelandet haben, humorlos wie du
bist.

Merke: Wo nichts außer Dreck geschleudert wird, handelt es sich um
reinrassige Dreckschleudern. Aber nur selten präsentieren sie sich so
offen wie diese beiden.


Naja, so ab 98 bis 2007 ging es hier recht ordentlich zu weil hir nicht
alles via Foren aufschlug und ein herzlicher Umgangston nebts Wissen
gepflegt wurde.

Ich vermute, sie werden weiterhin ihren Dreck verschleudern.


Schau mal vor deine Tür, was liegt da?
Entweder hat die Sonne bei dir Unheil angerichtet oder du solltest umgehend
aufhören Schadstoffe zu dir zu nehmen bzw abzusondern.

Tschö

--
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

  #19  
Alt July 3rd 09, 08:41 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Jörg Burzeja
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 1.595
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Hermann schrieb:

Eines sogar von MS. Benutze RegVac seit Jahren. Demzufolge müßt mein
PC ja schon gar nicht mehr funktionieren. :-D Dein Beispiel wird den
Autoren wohl auch bekannt sein.


Die Registry ist ja im Prinzip eine Datenbank.

Mit einer referentielle Integrität werden die Beziehungen in einem
Datenbanksystem festgelegt. Das Datenbanksystem wird dann diese
Beziehungen zwischen den Relationen garantieren. Lösch- oder
Änderungsoperationen, die die Integrität verletzen würden, werden von
der Datenbank nicht ausgeführt – eine zugehörige Transaktion wird
zurückgefahren.
http://de.wikipedia.org/wiki/Referen...ntegrit%C3%A4t

Die Registry hat aber (derzeit leider) keine referentielle Integrität,
die dies garantiert. Das hat zur Folge, dass sehr leicht Inkonsitenzen
im Datenbestand (bzw. hier der Registry) entstehen können.
http://de.wikipedia.org/wiki/Konsistenz_(Datenbank)

Soweit man also Änderungen in Systemen ohne referentielle Integrität
durchführt, macht man das nur im Einzelfall, und auch nur wenn man sehr
genau die Beziehungen und Auswirkungen kennt. Ansonsten lässt man davon
die Finger. Und insbesondere von Automatismen, die diese Beziehungen und
Auswirkungen in der Komplexität überhaupt nicht kennen können.

Dies wird Dir jeder bestätigen, der mal mit Datenbanken gearbeitet hat.
Ich kann dies aber gerne auch mal an einem Beispiel verdeutlichen, was
da passiert.

Ich hoffe, dies überzeugt Dich, und Du wirst anderen Usern
Registrybereinigungsprogramme künftig nur noch als letzte Lösung vor
einer Neuinstallation empfehlen, aber nicht mehr ohne deutlich die
schwerwiegenden Folgen, die entstehen können, zu nennen.

Es sieht nun immer blöd aus, wenn man im Einzelfall was kritisches sagt,
aber die vielen anderen ausgezeichneten Beiträge nicht kommentiert.
Meine Meinung dazu kurz und knapp - XP-XXL

Schönen Abend wünsche ich Dir :-)

--
Viele Grüsse

Jörg
  #20  
Alt July 3rd 09, 09:33 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Kostenloses Bereinigungsprogramm

Jörg Burzeja wrote:
[...]
Soweit man also Änderungen in Systemen ohne referentielle Integrität
durchführt, macht man das nur im Einzelfall, und auch nur wenn man sehr
genau die Beziehungen und Auswirkungen kennt. Ansonsten lässt man davon
die Finger. Und insbesondere von Automatismen, die diese Beziehungen und
Auswirkungen in der Komplexität überhaupt nicht kennen können.
[...]


Deine Ausführungen werden dem Autor auch bekannt sein.

Lies aber mal mein erstes Posting dazu:
"Solange keine Probleme bestehen, stören alte Einträge nicht.
Ansonsten: (RegVac)"

Registry Cleaner werden immer wieder gerne eingesetzt. Werbung
etc. Viele davon richten Schaden an. Probleme im Zusammenhang
damit tauchen dann z. B. in der NG auf. Daher empfehle ich bei
Fragen zu Cleanern immer RegVac. Damit bleibt der PC zumindest
in Ordnung. Halt keine Freeware. Du wirst keine Post von mir
finden, wo ich von mir aus Cleaner empfehle wo keine Probleme
bestehen.

Den von mir ausgehenden Vorsorgeeffekt, hast Du nur nicht erkannt.

Schönen Abend wünsche ich Dir :-)


Gleichfalls

Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:53 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.