A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt March 18th 08, 08:16 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Alexander Mueller
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 21
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hallo

ich habe seit kurzem das Problem, dass der Windows-Explorer
abstürzt, wenn ich AVI-Dateien selektiere, die eine DivX50 Codec
haben (Codecd checkt mit G-Spot).
Wenn ich die Dateien zu *.divx umbenenne, crasht er nicht mehr.
Dann liesst der Explorer offeischtlich nicht mehr in den Dateien um
irgendwelche Thumbnails zu erstellen, oder Videodaten zu
extrahieren...

Die Meldung ist eine spezielle Meldung die auf
"Dateiausführungsverhinderung" (Data Execution Prevention, DEP)
hinweist.

Weiss jmd, wie ich das abstellen kann?

Neuinstall des DivX 6.8 Bundles und Codecs hat nix
gebracht.



MfG,
Alex
Ads
  #2  
Alt March 18th 08, 08:29 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Peter Jasik
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 529
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hallo!

Alexander Mueller schrieb:
Hallo

ich habe seit kurzem das Problem, dass der Windows-Explorer
abstürzt, wenn ich AVI-Dateien selektiere, die eine DivX50 Codec
haben (Codecd checkt mit G-Spot).
Wenn ich die Dateien zu *.divx umbenenne, crasht er nicht mehr.
Dann liesst der Explorer offeischtlich nicht mehr in den Dateien um
irgendwelche Thumbnails zu erstellen, oder Videodaten zu
extrahieren...

Die Meldung ist eine spezielle Meldung die auf
"Dateiausführungsverhinderung" (Data Execution Prevention, DEP)
hinweist.


Womöglich hilft Dir:

Detaillierte Beschreibung der Funktion "Datenausführungsverhinderung"
in Windows XP SP2
http://support.microsoft.com/?kbid=875352



Gruß
Peter
--
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 13.01.08 * ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

  #3  
Alt March 18th 08, 08:37 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Alexander Mueller wrote:
Wenn ich die Dateien zu *.divx umbenenne, crasht er nicht mehr.
Dann liesst der Explorer offeischtlich nicht mehr in den Dateien um
irgendwelche Thumbnails zu erstellen, oder Videodaten zu
extrahieren...

Die Meldung ist eine spezielle Meldung die auf
"Dateiausführungsverhinderung" (Data Execution Prevention, DEP)
hinweist.


Hilft folgendes?

http://testberichte-pcwelt-afp.2a.pr...zugreifen.html

Versuche das zuvor:

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=834

Gruß

Hermann

  #4  
Alt March 18th 08, 08:59 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Alexander Mueller
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 21
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hermann schrieb:
Alexander Mueller wrote:
Wenn ich die Dateien zu *.divx umbenenne, crasht er nicht mehr.
Dann liesst der Explorer offeischtlich nicht mehr in den Dateien um
irgendwelche Thumbnails zu erstellen, oder Videodaten zu
extrahieren...

Die Meldung ist eine spezielle Meldung die auf
"Dateiausführungsverhinderung" (Data Execution Prevention, DEP)
hinweist.


Hilft folgendes?

http://testberichte-pcwelt-afp.2a.pr...zugreifen.html


Versuche das zuvor:

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=834


Hi
das De-Registrieren von shmedia.dll hilft bzw stellt das Problem ab.
Soweit so gut und danke dafür.
Was mich dennoch irritiert ist, dass ich sicher schon eine Weile
Divx50-Avis in meinem Dateisystem habe und den Explorer manchmal auch
auf Miniaturanischt stelle (wo shmedia.dll die Thumbnails extrahiert)
und bislang keine Abstürze hatte.
Jetzt habe ich sie aber immer, wenn ich einen Ordner öffne,
wo so ein AVI drin ist.
Es muss sich also irgendwas geändert haben, entweder die Komponente
die den Codec liefert oder shmedia.dll selbst oder eine
Windows-Policy oder der gleichen.

Am liebsten hätte ich, das Miniaturanischten noch tun und der Explorer
dennoch nicht crasht. Kann es mit der DivX-Version zu tun haben?

MfG,
Alex


  #5  
Alt March 18th 08, 09:05 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Alexander Mueller wrote:
das De-Registrieren von shmedia.dll hilft bzw stellt das Problem ab.
Soweit so gut und danke dafür.


gern geschehen

Was mich dennoch irritiert ist, dass ich sicher schon eine Weile
Divx50-Avis in meinem Dateisystem habe und den Explorer manchmal auch
auf Miniaturanischt stelle (wo shmedia.dll die Thumbnails extrahiert)
und bislang keine Abstürze hatte.
Jetzt habe ich sie aber immer, wenn ich einen Ordner öffne,
wo so ein AVI drin ist.
Es muss sich also irgendwas geändert haben, entweder die Komponente
die den Codec liefert oder shmedia.dll selbst oder eine
Windows-Policy oder der gleichen.

Am liebsten hätte ich, das Miniaturanischten noch tun und der Explorer
dennoch nicht crasht. Kann es mit der DivX-Version zu tun haben?


Keine Ahnung. Den Tipp von "wintotal" nachgegangen?

Gruß

Hermann

  #6  
Alt March 18th 08, 09:18 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Alexander Mueller
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 21
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hermann schrieb:
Alexander Mueller wrote:
das De-Registrieren von shmedia.dll hilft bzw stellt das Problem ab.
Soweit so gut und danke dafür.


gern geschehen

Was mich dennoch irritiert ist, dass ich sicher schon eine Weile
Divx50-Avis in meinem Dateisystem habe und den Explorer manchmal auch
auf Miniaturanischt stelle (wo shmedia.dll die Thumbnails extrahiert)
und bislang keine Abstürze hatte.
Jetzt habe ich sie aber immer, wenn ich einen Ordner öffne,
wo so ein AVI drin ist.
Es muss sich also irgendwas geändert haben, entweder die Komponente
die den Codec liefert oder shmedia.dll selbst oder eine
Windows-Policy oder der gleichen.

Am liebsten hätte ich, das Miniaturanischten noch tun und der Explorer
dennoch nicht crasht. Kann es mit der DivX-Version zu tun haben?


Keine Ahnung. Den Tipp von "wintotal" nachgegangen?



Ja, aber das ist das gleiche in grün, es löscht einen Eintrag
in der Registry, der auch durch "regsvr /u shmedia.dll" gelöscht wird.
Bei "regsvr /u shmedia.dll" werden halt alle COM-Einträge von
shmedia.dll gelöscht, weshalb das Problem dann nicht mehr auftritt,
aber auch die Miniaturansicht für *.avi nicht mehr aktiv ist.

Letztendlich ist das ein funktionierender Workaround, aber das
eigentliche Problem ist eine Speicherzugriffsverletzung im Explorer
die von diesem DEP verhindert wird.
Die Speicherzugriffsverletzung muss aber mit irgendeinem
versionspezifischen Fehler entweder in shmedia.dll oder einer
Codec-Datei zu tun haben ..., wenn man den beheben kann, kann man auch die
shmedia.dll wieder registrieren.
Die ich prinzipiell ganz nützlich finde.


MfG,
Alex



  #7  
Alt March 18th 08, 09:34 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Alexander Mueller wrote:
Keine Ahnung. Den Tipp von "wintotal" nachgegangen?


Ja, aber das ist das gleiche in grün, es löscht einen Eintrag
in der Registry, der auch durch "regsvr /u shmedia.dll" gelöscht wird.


War mir nicht bekannt.

Bei "regsvr /u shmedia.dll" werden halt alle COM-Einträge von
shmedia.dll gelöscht, weshalb das Problem dann nicht mehr auftritt,
aber auch die Miniaturansicht für *.avi nicht mehr aktiv ist.

Letztendlich ist das ein funktionierender Workaround, aber das
eigentliche Problem ist eine Speicherzugriffsverletzung im Explorer
die von diesem DEP verhindert wird.
Die Speicherzugriffsverletzung muss aber mit irgendeinem
versionspezifischen Fehler entweder in shmedia.dll oder einer
Codec-Datei zu tun haben ..., wenn man den beheben kann, kann man
auch die shmedia.dll wieder registrieren.
Die ich prinzipiell ganz nützlich finde.


Die "DEP" kann man deaktivieren, auf Kosten der Sicherheit. Alternativ,
ohne komplettes Abschalten, Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Eigenschaften,
Erweitert, Systemleistung, Datenausführungsverhinderung, zweiter Radio-
button und hier "Explorer.exe" eintragen.

Gruß

Hermann

  #8  
Alt March 18th 08, 09:58 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Alexander Mueller
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 21
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hermann schrieb:
Alexander Mueller wrote:
Keine Ahnung. Den Tipp von "wintotal" nachgegangen?


Ja, aber das ist das gleiche in grün, es löscht einen Eintrag
in der Registry, der auch durch "regsvr /u shmedia.dll" gelöscht wird.


War mir nicht bekannt.

Bei "regsvr /u shmedia.dll" werden halt alle COM-Einträge von
shmedia.dll gelöscht, weshalb das Problem dann nicht mehr auftritt,
aber auch die Miniaturansicht für *.avi nicht mehr aktiv ist.

Letztendlich ist das ein funktionierender Workaround, aber das
eigentliche Problem ist eine Speicherzugriffsverletzung im Explorer
die von diesem DEP verhindert wird.
Die Speicherzugriffsverletzung muss aber mit irgendeinem
versionspezifischen Fehler entweder in shmedia.dll oder einer
Codec-Datei zu tun haben ..., wenn man den beheben kann, kann man
auch die shmedia.dll wieder registrieren.
Die ich prinzipiell ganz nützlich finde.


Die "DEP" kann man deaktivieren, auf Kosten der Sicherheit. Alternativ,
ohne komplettes Abschalten, Rechtsklick auf Arbeitsplatz, Eigenschaften,
Erweitert, Systemleistung, Datenausführungsverhinderung, zweiter Radio-
button und hier "Explorer.exe" eintragen.


Jo, allerdings würde das dann eine richtigen Crash bewirken,
insofern ist DEP schon gut.
Eigentlich ist die Lösung OK, shmedia abuklemmen.
Ich werde mal weiter google bemühen, ein paar andere Leute scheinen
das Problem auch zu haben.
Einer meinte, ein DivX-Neuinstall würde helfen, hat bei mir aber nix
genützt.
Falls ich noch was finde, poste ich die Lösung hier, ansonsten nochmals
danke für die Hilfe.


MfG
Alex
  #9  
Alt March 18th 08, 10:10 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Alexander Mueller wrote:
Die "DEP" kann man deaktivieren, auf Kosten der Sicherheit.
Alternativ, ohne komplettes Abschalten, Rechtsklick auf
Arbeitsplatz, Eigenschaften, Erweitert, Systemleistung,
Datenausführungsverhinderung, zweiter Radiobutton und hier
"Explorer.exe" eintragen.


Jo, allerdings würde das dann eine richtigen Crash bewirken,
insofern ist DEP schon gut.


Crashen tut da nichts. Die "DEP" schützt nur vor schädlichem Code bzw.
erhöht den Schutz. Das Feature ist mit dem SP2 gekommen. Siehe Link von
Peter.

Eigentlich ist die Lösung OK, shmedia abuklemmen.
Ich werde mal weiter google bemühen, ein paar andere Leute scheinen
das Problem auch zu haben.
Einer meinte, ein DivX-Neuinstall würde helfen, hat bei mir aber nix
genützt.
Falls ich noch was finde, poste ich die Lösung hier, ansonsten
nochmals danke für die Hilfe.


gern geschehen

Gruß

Hermann

  #10  
Alt March 19th 08, 06:36 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Maximilian Schmidt[_3_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 127
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Alexander Mueller wrote:
Ich werde mal weiter google bemühen, ein paar andere Leute scheinen
das Problem auch zu haben.


Meistens, wenn mehrere unterschiedliche s.g. codec-packs installiert
wurden. Ich würde auf irgendeinen DirectShow-Filter tippen, der sich mit
irgendwas auf einmal beißt (Vorschau von Videos müssen ja auch kurz
angerendert werden, was somit beim anklicken zum Crash führen kann).
Daher gibt es (freeware) Programme wie: Radlight Filter Manager oder
Codec-Sniper um sie zu löschen. Dies allerdings mit Vorsicht und nicht
ohne sowas wie ein Backup. Bevor man anfängt Codecs rauszulöschen,
sollte man aber bei einem anderen XP nachsehen welche zu XP selbst
gehören, da von denen im Prinzip kein Crash verursacht werden kann und
nach dem Löschen schwerer wieder zu installieren wären als Codecs wie
Divx, was man einfach runterladen müsste.
Ich hätte dir GSpot auch empfohlen, aber du kennst es selbst bereits.
Doch hoffe ich, dass du es nicht von Codec-Packs her kennst, denn genau
diese verursachen ja manchmal diese Probleme.

Grüße, Maximilian Schmidt


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Druckproblem wenn Drucker freigegeben wird Rigoletto Eikenberg Sonstiges 2 June 7th 07 09:11 AM
XP Explorer hängt, wenn 2.Netzwerk Rechner abgeschaltet Ingo Linde Networking 2 November 13th 05 06:48 PM
Einloggen wird extrem langsam wenn Laptop nicht am Netz Georg Wolf Sonstiges 1 June 3rd 05 02:51 PM
externe Festplatte wird nicht erkannt, wenn sie stromlos war Klaus Rudolf Roth Hardware 0 March 17th 05 12:44 PM
Suche Win-Anwendung, die anzeigt wenn auf lokale Freigaben zugegriffen wird Chrisi Networking 1 January 6th 05 09:44 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:31 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.