A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Datei lässt sich nicht löschen



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt April 16th 06, 11:58 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Hallo,

bitte entschuldigt, dass ich diese Frage schon wieder stelle, aber
mit den bisher gebotenen Lösungen komme ich nicht weiter.

Ich habe auf meinem Rechner ein Verzeichnis, das folgende Dateien enthält:
*.cat
*.inf
*.sys
*.htm
*.txt

Beim Versuch das Verzeichnis oder auch einzelne Dateien aus dem Verzeichnis
zu löschen (in Papierkorb zu verschieben) erscheint die Fehlermeldung:

"... kann nicht gelöscht werden: Der Zugriff wurde verweigert (...)"

Bei den Dateien handelt es sich um Treiberdateien für einen LAN-Chip auf dem
Motherboard. Der Treiber wird aber gar nicht verwendet, da ich schon lange
einen anderen installiert habe. (Auch eine komplette De-Installation aller
LAN-Treiber ließ kein Löschen besagter Dateien zu. Die Dateien werden also
mit Sicherheit nicht mehr verwendet.)

Nun hab ich schon hier im Forum gelesen, daß z.B. mit diversen Programmen
solche Files beim Systemstart gelöscht werden könnten,
z.B. http://www.gibinsoft.de. Dies brachte leider keine Lösung.

Auch hab ich schon versucht, mittels Wiederherstellungskonsole das Problem
zu lösen. Leider kein Erfolg, da wieder "Zugriff verweigert".

Auch der abgesicherte Modus läßt mich nicht auf die Dateien zugreifen.

Schon gar nicht das DOS-Eingabefenster.


Wer könnte mir bitte weiterhelfen? Das ganze stört mich schon sehr, da das
besagte Verzeichnis dummerweise auf dem Desktop liegt. Außerdem wäre auch
mal aus reinem Interesse die Lösung interessant.


Grüße, Lars

Ads
  #2  
Alt April 16th 06, 12:10 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Lars Wendel wrote:
"... kann nicht gelöscht werden: Der Zugriff wurde verweigert (...)"


Gebe dir Vollzugriff.

http://support.microsoft.com/?kbid=308421

Auch hab ich schon versucht, mittels Wiederherstellungskonsole das
Problem zu lösen. Leider kein Erfolg, da wieder "Zugriff verweigert".


Home-Version?

HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Microsoft/WindowsNT/Currentversion/Setup/
RecoveryConsole
SetCommand, auf 1 setzen

Damit bekommst Du Zugriff auf den Set-Befehl, siehe Link "Regeln für die
Wiederherstellungskonsole"

AllowAllPaths = FALSE
auf
AllowAllPaths = TRUE
ändern.

http://support.microsoft.com/?kbid=307654#ESADAAA

Prof.-Version? Dann ab "Set-Befehl.

http://support.microsoft.com/kb/310497/DE/

Schon gar nicht das DOS-Eingabefenster.


http://www.derfisch.de/xpnf.php#41

Gruß

Hermann

  #3  
Alt April 16th 06, 02:24 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Also, vielen Dank erstmal für die Ideen. Leider funktioniert keine von ihnen.

Vorweg, ich hab Professional. Ich habe erstmal die einfachen Vorschläge
probiert.

Gebe dir Vollzugriff.

Hab zuerst mal die einfache Dateifeigabe deaktiviert. Dann für mich volles
Besitzrecht erteilt (und alle anderen gelöscht). Ging nicht. Dann für den
Administrator (der ja auch ich bin). Ging wieder nicht.

Schon gar nicht das DOS-Eingabefenster.

http://www.derfisch.de/xpnf.php#41

Der Tipp vom Fisch ging auch nicht. Hört sich nach einem ehemaligen Windows-
Bug an. Ist der nicht längst behoben?

Dann probierte ich das mit der Wiederherstellungskonsole. Trotz Prof.-Version
hatte ich komischerweise keinen Zugriff auf den SET-Befehl. Hab dann erstmal
die MMC downgeloadet. War mir aber zu unübersichtlich, dort die Gruppenricht-
linie für die Wied.Konsole zu finden. Also über Deinen angegebenen Registry-
schlüssel:

HKEY_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Microsoft/WindowsNT/Currentversion/Setup/
RecoveryConsole
SetCommand, auf 1 setzen


Dann wieder die W-Konsole gestartet. SET-Befehl zeigte zunächst, dass
AllowAllPaths auf false steht. Dann geändert und nochmals durch Eingabe
SET kontrolliert. AllowAllPaths war jetzt auf true.

Dann mit Del (und der ewig langen Pfad-Eingabe) versucht wenigstens mal eine
Datei aus dem Verzeichnis zu löschen. Wieder Zugriff verweigert.
Zweiter Versuch (warum auch nicht?) - wieder Zugriff verweigert. Mist...

Ich könnte mir vorstellen, daß die nicht löschbaren Dateien irgendwie in der
Treiber-Historie gespeichert sind. Man kann doch für ein Gerät den vorher
installiert gewesenen Treiber installieren. Wahrscheinlich speichert Windows
deshalb die Lokation von dem Treiber und gibt keine Freigabe - kann das sein?


Gruß, Lars

  #4  
Alt April 16th 06, 02:57 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Lars Wendel wrote:
http://www.derfisch.de/xpnf.php#41


Der Tipp vom Fisch ging auch nicht. Hört sich nach einem ehemaligen
Windows- Bug an. Ist der nicht längst behoben?


Wieso ein Bug?

Dann wieder die W-Konsole gestartet. SET-Befehl zeigte zunächst, dass
AllowAllPaths auf false steht. Dann geändert und nochmals durch Eingabe
SET kontrolliert. AllowAllPaths war jetzt auf true.


Nochmal überprüfen und schau mal hier,

http://support.microsoft.com/?scid=320081

Dann mit Del (und der ewig langen Pfad-Eingabe)


Verschiebe das Verzeichnis nach c:\
wenn das geht.

versucht wenigstens mal
eine Datei aus dem Verzeichnis zu löschen. Wieder Zugriff verweigert.
Zweiter Versuch (warum auch nicht?) - wieder Zugriff verweigert. Mist...


Sollte klappen. Schau ob wirklich Vollzugriff besteht, in der
Eingabeaufforderung -- cacls /?

http://ccollomb.free.fr/unlocker/

Gruß

Hermann

  #5  
Alt April 16th 06, 03:02 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

"Lars Wendel" schrieb im Newsbeitrag
...
Also, vielen Dank erstmal für die Ideen. Leider funktioniert keine von
ihnen.


Gruß, Lars

Hallo Lars,

probier' doch mal was anderes:

Lade Dir von meiner HP im Bereich 'Kleine Helfer' Unlocker.exe herunter.
Nach der Installation markiere die Datei, die Du löschen willst, klicke
mit der rechten Maustaste und wähle aus dem Kontextmenu 'Unlocker'. Jetzt
wird Dir gezeigt, welcher Prozess auf die Datei zugreift. Dann kannst Du
den Prozess freigeben und anschließend die Datei löschen.

mfG
Bodo Wolff

--
Über 9000 MB Freewa http://www.bodo-wolff.de


  #6  
Alt April 18th 06, 05:38 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Hallo,

Lade Dir von meiner HP im Bereich 'Kleine Helfer' Unlocker.exe herunter. Nach der Installation markiere die Datei, die Du löschen
willst, klicke mit der rechten Maustaste und wähle aus dem Kontextmenu 'Unlocker'. Jetzt wird Dir gezeigt, welcher Prozess auf die
Datei zugreift. Dann kannst Du den Prozess freigeben und anschließend die Datei löschen.


Wie so viele kleine Programme dieser Art die ich schon probiert habe,
hilft in diesem Fall auch das hier nicht weiter.
Es meldet bei allen Dateien, daß sie von keinem Prozeß verwendet werden.
Dann möchte ich löschen, was nicht geht, und das Programm fragt mich, ob ich
beim nächsten Neustart löschen möchte. Natürlich möchte ich, nur nach dem
Neustart sind alle Dateien noch da...

Lars

  #7  
Alt April 18th 06, 05:56 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Der Tipp vom Fisch ging auch nicht. Hört sich nach einem ehemaligen
Windows- Bug an. Ist der nicht längst behoben?

Wieso ein Bug?

Hört sich irgendwie unausgereift an, daß im 32-Bit-System zu lange Pfad-
angaben zum Problem werden könnten. Na ja...


Dann wieder die W-Konsole gestartet. SET-Befehl zeigte zunächst, dass
AllowAllPaths auf false steht. Dann geändert und nochmals durch Eingabe
SET kontrolliert. AllowAllPaths war jetzt auf true.

Nochmal überprüfen

Hab's jetzt noch mal getestet. Ist wieder das gleiche.


http://ccollomb.free.fr/unlocker/

Siehe Antwort auf Posting von Bodo.


und schau mal hier, http://support.microsoft.com/?scid=320081

Oh je, muß ich erst mal alles durchackern.


Lars

  #8  
Alt April 18th 06, 06:01 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Lars Wendel wrote:
http://support.microsoft.com/?scid=320081


Oh je, muß ich erst mal alles durchackern.


Versuche zuerst Ursache 5 + 6
(del....)

Gruß

Hermann

  #9  
Alt April 18th 06, 06:05 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen


und schau mal hier, http://support.microsoft.com/?scid=320081

Oh je, muß ich erst mal alles durchackern.


JAAAAA! Hat funktioniert. Hab zunächst mal das Verzeichnis nach C:
verschoben (ging komischerweise). Dann noch die Dateinamen verkürzt
(ging komischerweise auch). Dann nochmal zu den Besitzrechten.
War doch wahrscheinlich tatsächlich ein Kombinationsproblem
aus zu langen Pfaden und Besitzrechten. Hatte trotz des Tipps
von Hermann und dem Artikel hier

Gebe dir Vollzugriff. http://support.microsoft.com/?kbid=308421


den ich genau beachtet hatte, keine vollen Rechte.


Danke, Leute.
Lars.

  #10  
Alt April 18th 06, 06:23 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Datei lässt sich nicht löschen

Lars Wendel wrote:
JAAAAA! Hat funktioniert. Danke, Leute.




Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
adobe reader läßt sich nicht löschen neuen nicht installieren fredo Setup 1 April 3rd 06 10:49 AM
Datei einfach nicht zu löschen Wolfgang Koenig Setup 11 January 14th 06 11:37 AM
Nicht verwendeter Treiber läßt sich nicht löschen Lars Wendel Sonstiges 5 January 10th 06 04:02 PM
Epson 2100 lässt sich nicht installieren: "Farbprofil ungültig" Changeling Hardware 0 October 18th 05 10:53 PM
Kann Datei nicht löschen Anton Meier Setup 1 January 11th 05 08:57 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:23 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.