A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

2 in einem Netzwerk verbundene PC's kommunizieren



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt December 12th 04, 09:19 PM
Mark
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard 2 in einem Netzwerk verbundene PC's kommunizieren

Hallo
Ich habe 2 PC's, der eine mit WinXP und der 2. PC mit Win2k-prof. Der PC mit
WinXP hat einen Router und der 2. PC ist mit dem Router verbunden. Am 1. PC
hängt ein Drucker.
Nun möchte ich vom 2. PC auf alle Ordner und auf den Drucker zugreiffen
können.
Ich habe die Ordner und den Drucker zwar freigegeben sehe aber vom 2. PC
diese nicht oder noch nicht. Was muss ich am 2. PC mit Win2k einstellen,
damit ich die freigegebenen Ordner sehe?
Danke für eure Hilfe.
Gruess Mark
Ads
  #2  
Alt December 13th 04, 06:47 PM
Bernd Ebersberger
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Mark wrote:
Hallo
Ich habe 2 PC's, der eine mit WinXP und der 2. PC mit Win2k-prof. Der PC mit
WinXP hat einen Router und der 2. PC ist mit dem Router verbunden. Am 1. PC
hängt ein Drucker.


An dieser Stelle stellt sich bereits die Frage, ob die PCs sich anpingen
können:
http://winfaq.dyndns.biz/dok71.html

Nun möchte ich vom 2. PC auf alle Ordner und auf den Drucker zugreiffen
können.
Ich habe die Ordner und den Drucker zwar freigegeben sehe aber vom 2. PC
diese nicht oder noch nicht.


Sehen sich die PCs gegenseitig in der Netzwerkumgebung? Falls nein, dann
prüfe als ersten Schritt die NetBIOS Namensauflösung. Das Browsen des
Netzwerks und das Verbinden von Netzlaufwerken über den Explorer bzw Net
Use basiert auf NetBIOS.

http://winfaq.dyndns.biz/dok83.html

Was muss ich am 2. PC mit Win2k einstellen,
damit ich die freigegebenen Ordner sehe?
Danke für eure Hilfe.


Falls NetBIOS auf den Maschinen funktioniert, und die PCs sich dennoch
nicht sehen, dann kuck mal, ob auf den PCs der Computerbrowser Dienst
gestartet ist.

Gruß
Bernd


  #3  
Alt December 13th 04, 10:39 PM
Mark
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Bernd

Ich kann den Router und den PC mit WinXP anpingen aber den 2. PC kann ich
nicht pingen.
Was muss ich im LMHOSTS defînieren?
Wo ist im WinXP bzw. im Win2kprof der Computerbrowserdienst eingestellt?
Danke für Deine Antworten.
Grüsse
Mark


"Bernd Ebersberger" wrote:

Mark wrote:
Hallo
Ich habe 2 PC's, der eine mit WinXP und der 2. PC mit Win2k-prof. Der PC mit
WinXP hat einen Router und der 2. PC ist mit dem Router verbunden. Am 1. PC
hängt ein Drucker.


An dieser Stelle stellt sich bereits die Frage, ob die PCs sich anpingen
können:
http://winfaq.dyndns.biz/dok71.html

Nun möchte ich vom 2. PC auf alle Ordner und auf den Drucker zugreiffen
können.
Ich habe die Ordner und den Drucker zwar freigegeben sehe aber vom 2. PC
diese nicht oder noch nicht.


Sehen sich die PCs gegenseitig in der Netzwerkumgebung? Falls nein, dann
prüfe als ersten Schritt die NetBIOS Namensauflösung. Das Browsen des
Netzwerks und das Verbinden von Netzlaufwerken über den Explorer bzw Net
Use basiert auf NetBIOS.

http://winfaq.dyndns.biz/dok83.html

Was muss ich am 2. PC mit Win2k einstellen,
damit ich die freigegebenen Ordner sehe?
Danke für eure Hilfe.


Falls NetBIOS auf den Maschinen funktioniert, und die PCs sich dennoch
nicht sehen, dann kuck mal, ob auf den PCs der Computerbrowser Dienst
gestartet ist.

Gruß
Bernd


  #4  
Alt December 14th 04, 07:03 AM
Mark
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo

Ich sehe auf dem 2. PC zwar den 1. PC mit Name aber wenn ich draufklicke
erscheint die Meldung, dass der Pfad nicht gefunden werden konnte.
Wie muss ich mich da verhalten oder was muss ich korrigieren?

"Mark" wrote:

Hallo Bernd

Ich kann den Router und den PC mit WinXP anpingen aber den 2. PC kann ich
nicht pingen.
Was muss ich im LMHOSTS defînieren?
Wo ist im WinXP bzw. im Win2kprof der Computerbrowserdienst eingestellt?
Danke für Deine Antworten.
Grüsse
Mark


"Bernd Ebersberger" wrote:

Mark wrote:
Hallo
Ich habe 2 PC's, der eine mit WinXP und der 2. PC mit Win2k-prof. Der PC mit
WinXP hat einen Router und der 2. PC ist mit dem Router verbunden. Am 1. PC
hängt ein Drucker.


An dieser Stelle stellt sich bereits die Frage, ob die PCs sich anpingen
können:
http://winfaq.dyndns.biz/dok71.html

Nun möchte ich vom 2. PC auf alle Ordner und auf den Drucker zugreiffen
können.
Ich habe die Ordner und den Drucker zwar freigegeben sehe aber vom 2. PC
diese nicht oder noch nicht.


Sehen sich die PCs gegenseitig in der Netzwerkumgebung? Falls nein, dann
prüfe als ersten Schritt die NetBIOS Namensauflösung. Das Browsen des
Netzwerks und das Verbinden von Netzlaufwerken über den Explorer bzw Net
Use basiert auf NetBIOS.

http://winfaq.dyndns.biz/dok83.html

Was muss ich am 2. PC mit Win2k einstellen,
damit ich die freigegebenen Ordner sehe?
Danke für eure Hilfe.


Falls NetBIOS auf den Maschinen funktioniert, und die PCs sich dennoch
nicht sehen, dann kuck mal, ob auf den PCs der Computerbrowser Dienst
gestartet ist.

Gruß
Bernd


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:04 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.