A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Networking
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Zugriff auf Named pipe ueber Netzwerk



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt July 30th 09, 02:44 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Siegfried Bauer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2
Standard Zugriff auf Named pipe ueber Netzwerk

Problem:
2 Dienste (Client und Server) sollen ueber Named Pipes(bidirektional)
kommunizieren.

Lokal funktioniert das auch prima. Versuche ich das uebers Netzwerk
(Server auf PC-A, Client auf PC-B) bekommt der der Client Error 5
(access denied) beim Öffnen der Pipe.

Umgebung:
- Beide PC's sind über einen LAN-Router(mit Firewall) verbunden,
- auf beiden PC's läuft eine Desktop Firewall. Allerdings ist dort in
den Protokollen nicht's auffälliges zu finden.
- Auch im EreignisProtokoll beider Rechner ist nichts zu finden.
- Der gegenseitige Netwerkzugriff auf Dateibasis macht keine Probleme.

Einstellungen:
Die Pipe ist auf beiden Rechner in der Registry eingetragen
Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale
Richtlinien\Sicherheitsoptionen
Netzwerkzugriff: Named Pipes, auf die anonym zugegriffen werden kann

Frage:
Was kann ich noch tun, damit es funktioniert ?
Ads
  #2  
Alt July 31st 09, 10:40 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Winfried Sonntag [MVP]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2.227
Standard Zugriff auf Named pipe ueber Netzwerk

Siegfried Bauer schrieb:

Umgebung:
- Beide PC's sind über einen LAN-Router(mit Firewall) verbunden,
- auf beiden PC's läuft eine Desktop Firewall. Allerdings ist dort in
den Protokollen nicht's auffälliges zu finden.
- Auch im EreignisProtokoll beider Rechner ist nichts zu finden.
- Der gegenseitige Netwerkzugriff auf Dateibasis macht keine Probleme.

Einstellungen:
Die Pipe ist auf beiden Rechner in der Registry eingetragen
Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale
Richtlinien\Sicherheitsoptionen
Netzwerkzugriff: Named Pipes, auf die anonym zugegriffen werden kann

Frage:
Was kann ich noch tun, damit es funktioniert ?


Zum testen einfach mal alles was Firewall im Namen hat
abschalten/deinstallieren und beide Geräte neu starten. Wenn es jetzt
funktioniert, hast Du den Schuldigen gefunden.

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
  #3  
Alt August 4th 09, 12:57 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Siegfried Bauer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2
Standard Zugriff auf Named pipe ueber Netzwerk

Danke,
Hab das mal ausprobiert, mit XP Pro (Host) und Vista (VirtualPC2007).
- PipeClient (XP Pro) -- PipeServer (Vista)
funktioniert immer, egal ob mit oder ohne Firewall
- PipeClient (Vista) -- PipeServer (XP Pro)
funktioniert nie (Access denied), egal ob mit oder ohne Firewall

Bei beiden Systemen ist der Pipename (mynamedpipe) in die Registry
engetragen:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\lanmanserver\parameters\NullSessionPipes
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Servic es\lanmanserver\parameters\NullSessionShares

Noch eine Idee ?

PS: Hier die zum Testen verwendeten Prog's
Named Pipe Client (Windows)
http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...92(VS.85).aspx
Multithreaded Pipe Server (Windows)
//http://msdn.microsoft.com/en-us/library/aa365588(VS.85).aspx

--
Siggi

Winfried Sonntag [MVP] schrieb:
Siegfried Bauer schrieb:

Umgebung:
- Beide PC's sind über einen LAN-Router(mit Firewall) verbunden,
- auf beiden PC's läuft eine Desktop Firewall. Allerdings ist dort in
den Protokollen nicht's auffälliges zu finden.
- Auch im EreignisProtokoll beider Rechner ist nichts zu finden.
- Der gegenseitige Netwerkzugriff auf Dateibasis macht keine Probleme.

Einstellungen:
Die Pipe ist auf beiden Rechner in der Registry eingetragen
Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale
Richtlinien\Sicherheitsoptionen
Netzwerkzugriff: Named Pipes, auf die anonym zugegriffen werden kann

Frage:
Was kann ich noch tun, damit es funktioniert ?


Zum testen einfach mal alles was Firewall im Namen hat
abschalten/deinstallieren und beide Geräte neu starten. Wenn es jetzt
funktioniert, hast Du den Schuldigen gefunden.

Servus
Winfried


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zugriff auf PC im Netzwerk - Will Kennwort Matthias Orf Networking 3 November 1st 08 02:54 PM
HP Scanner ueber das Netzwerk ansprechen? Bernd Leutenecker Networking 2 January 23rd 08 06:34 PM
Was bedeutet die Fehlermeldung 230 Der Pipe-Zustand stimmt nicht. Andre Sokolew Sonstiges 1 November 28th 06 08:35 AM
Netzwerk Zugriff von Win XP auf Win XP.. baertronics Networking 1 May 26th 05 12:43 PM
Dateifreigabe und -Zugriff über das Netzwerk Robert Networking 1 January 12th 05 11:22 AM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:34 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.