A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Langsamer Systemstart



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt September 22nd 06, 05:56 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
exxpi
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 3
Standard Langsamer Systemstart

Hallo! Ich habe am 21.Sep eine Neuinstallation meines Betriebssystems
vorgenommen weil das booten viel zu lange dauerte. Nach der Neuinstallation
habe ich eine Defragmentiersoftware und Nero 6 wieder installiert.
Anschließend dauerte das booten wieder genauso lange wie vor der
Neuinstallation. Ich hab alles wieder deinstalliert und alles aus dem
Autostart rausgeschmissen, nur das Problem wurde dadurch nicht beseitigt. Wer
hat noch eine Idee, denn es ist echt nervig 3-5 Min vor dem Rechner zu sitzen
(AMD Athlon 2200+; 2048 MB RAM)
Ads
  #2  
Alt September 22nd 06, 06:41 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Langsamer Systemstart

exxpi wrote:
Nach der
Neuinstallation habe ich eine Defragmentiersoftware und Nero 6 wieder
installiert. Anschließend dauerte das booten wieder genauso lange wie
vor der Neuinstallation. Ich hab alles wieder deinstalliert und alles
aus dem Autostart rausgeschmissen, nur das Problem wurde dadurch nicht
beseitigt. Wer hat noch eine Idee, denn es ist echt nervig 3-5 Min vor
dem Rechner zu sitzen


Starte in den abgesicherten Modus, das gleiche Problem? Das SP2 und
alle nachfolgenden Updates sind installiert?

Beide Optionen bei der Datenträgerprüfung.

http://support.microsoft.com/?scid=843474

Gruß

Hermann

  #3  
Alt September 24th 06, 11:53 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
exxpi
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 3
Standard Langsamer Systemstart

Danke erstmal für die Hilfe
1. Es sind alle Updates (inkl. SP2) schon installiert.
2. Der Rechner braucht im normalen Modus 166 Sekunden zum booten
3. Im abgesicherten Modus so ca. 75 Sekunden

"Hermann" schrieb:

exxpi wrote:
Nach der
Neuinstallation habe ich eine Defragmentiersoftware und Nero 6 wieder
installiert. Anschließend dauerte das booten wieder genauso lange wie
vor der Neuinstallation. Ich hab alles wieder deinstalliert und alles
aus dem Autostart rausgeschmissen, nur das Problem wurde dadurch nicht
beseitigt. Wer hat noch eine Idee, denn es ist echt nervig 3-5 Min vor
dem Rechner zu sitzen


Starte in den abgesicherten Modus, das gleiche Problem? Das SP2 und
alle nachfolgenden Updates sind installiert?

Beide Optionen bei der Datenträgerprüfung.

http://support.microsoft.com/?scid=843474

Gruß

Hermann


  #4  
Alt September 24th 06, 12:02 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Langsamer Systemstart

exxpi wrote:
2. Der Rechner braucht im normalen Modus 166 Sekunden zum booten


Die Datenträgerprüfung durchgeführt?

Schau das der Dienst "Taskplaner" gestartet ist. (Starttyp: Automatisch)
Start/Ausführen,

%systemroot%\system32\rundll32.exe advapi32.dll,ProcessIdleTasks

warte nach Eingabe des Befehls einige Minuten bevor Du weitere
Aktionen durchführst.

Start/Ausführen, msconfig -- Systemstart alles deaktivieren.
-- Dienste "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*" die übrigen
deaktivieren -- Neustart. Geht's jetzt schneller?

Alles wieder aktivieren -- Karte Allgemein -- Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/?scid=310560
http://support.microsoft.com/?scid=843474

3. Im abgesicherten Modus so ca. 75 Sekunden


Das ist OK.

Gruß

Hermann

  #5  
Alt September 25th 06, 04:26 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
exxpi
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 3
Standard Langsamer Systemstart

Danke für die Mühe die Sie sich gemacht haben, aber das Problem war folgendes:
Meine USB-Karte vertrug sich nicht mit dem Rest und nach dem ausbauen betrug
die Zeit zum booten nur noch 27 sekunden. Nochmals vielen Dank für die Hilfe

"Hermann" wrote:

exxpi wrote:
2. Der Rechner braucht im normalen Modus 166 Sekunden zum booten


Die Datenträgerprüfung durchgeführt?

Schau das der Dienst "Taskplaner" gestartet ist. (Starttyp: Automatisch)
Start/Ausführen,

%systemroot%\system32\rundll32.exe advapi32.dll,ProcessIdleTasks

warte nach Eingabe des Befehls einige Minuten bevor Du weitere
Aktionen durchführst.

Start/Ausführen, msconfig -- Systemstart alles deaktivieren.
-- Dienste "*Alle Microsoft-Dienste ausblenden*" die übrigen
deaktivieren -- Neustart. Geht's jetzt schneller?

Alles wieder aktivieren -- Karte Allgemein -- Normaler Systemstart

http://support.microsoft.com/?scid=310560
http://support.microsoft.com/?scid=843474

3. Im abgesicherten Modus so ca. 75 Sekunden


Das ist OK.

Gruß

Hermann


  #6  
Alt September 25th 06, 04:32 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard Langsamer Systemstart

exxpi wrote:
Nochmals vielen Dank für die Hilfe




Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
XP wird immer langsamer JensZ Sonstiges 4 August 12th 06 12:45 PM
chkdsk bei jeden Systemstart!? Mario Boss Sonstiges 8 April 28th 06 04:17 PM
Systemstart Edmund Aigner Sonstiges 4 May 6th 05 10:45 AM
Langsamer Systemstart ... ??? Bernhard Niemeier Sonstiges 1 May 5th 05 11:23 AM
Langsamer Systemstart: DHCP Timeout verkürzen? Braucht DSL TCP/IP? Bastian Networking 0 January 20th 05 07:49 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:13 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.