A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

WindowsMediaPlayer-Dateien



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt May 12th 10, 08:24 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Kurt Tanner
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 77
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Hallo
Ich habe folgende Datei 2 Mal auf der Festplatte:
wmp11-windowsxp-x86-DE-DE[1].exe
Einmal im Verzeichnis C:\Dokumente und
Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet
Files\Content.IE5\NXTDGO70
und einmal im Verzeichnis C:\Dokumente und
Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet
Files\Content.IE5\S9L5BPJ1

Wenn ich im Start Menü die Eigenschaften von "Media Player" anschaue,
sehe ich, dass die Verknüpfung auf C:\Programme\Windows Media
Player\wmplayer.exe"/prefetch:1 lautet.

Die beiden oben angegebenen .exe werden also nicht aufgerufen.

Frage: Brauche ich wmp11-windowsxp-x86-DE-DE[1].exe überhaupt?
Kann ich diese löschen?

Gruss
Kurt
Ads
  #2  
Alt May 12th 10, 08:35 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Michael Paul[_3_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 138
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Hi,
On 12 Mai, 09:24, Kurt Tanner wrote:
Ich habe folgende Datei 2 Mal auf der Festplatte:
wmp11-windowsxp-x86-DE-DE[1].exe
Einmal im Verzeichnis C:\Dokumente und
Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet
Files\Content.IE5\NXTDGO70
und einmal im Verzeichnis C:\Dokumente und
Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet
Files\Content.IE5\S9L5BPJ1


D.h. Du hast Dir irgendwann mal den WMP heruntergeladen. Irgendwelche
Teile dieses Downloads liegen noch im Cache des IE. Das sind die, die
Du hier genannt hast. Wenn Du in den Internetoptionen des IE den Cache
löschst, ist das Zeug weg.

Die beiden oben angegebenen .exe werden also nicht aufgerufen.


Aus dem Cache wird normalerweise nichts ausgeführt.

Frage: Brauche ich wmp11-windowsxp-x86-DE-DE[1].exe überhaupt?
Kann ich diese löschen?


Cache des IE leeren, dann ist gut.

Michael
  #3  
Alt May 12th 10, 05:00 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Kurt Tanner
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 77
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Michael Paul schrieb:

Cache des IE leeren, dann ist gut.

--------------------
Wie geht das?
Ich versuchte folgendes:
Extras/Internetoptionen
Registerkarte Allgemein/Browserverlauf/löschen
Die Dateien sind aber nicht weg.

Wie muss ich vorgehen?

Danke für die Antwort.
Gruss
Kurt
  #4  
Alt May 12th 10, 05:31 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Winfried Sonntag [MVP]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2.227
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Kurt Tanner schrieb:

Michael Paul schrieb:

Cache des IE leeren, dann ist gut.

--------------------
Wie geht das?
Ich versuchte folgendes:
Extras/Internetoptionen
Registerkarte Allgemein/Browserverlauf/löschen
Die Dateien sind aber nicht weg.


Klick auf den Button Löschen, in dem kleinen Fenster jetzt die
Temporären Internetdateien anhaken und mit Löschen bestätigen.

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
  #5  
Alt May 14th 10, 08:50 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Kurt Tanner
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 77
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Winfried Sonntag [MVP] schrieb:
Klick auf den Button Löschen, in dem kleinen Fenster jetzt die
Temporären Internetdateien anhaken und mit Löschen bestätigen.


Hallo Winfried
Geht leider nicht. Den Grund vermute ich in folgendem Umstand:
Offenbar sind diese Einstellungen kontoabhängig.
Im Pfad steht an zweiter Stelle das Verzeichnis "Administrator". Dieses
Konto kennt der Computer offenbar nicht mehr. Also kann er keine Datei
löschen, die am Ende des Pfades steht.
Das Konto "Administrator" wurde mir seinerzeit vom Verkäufer des
Computers eingerichtet. Alles ging gut, bis ich dann später einmal ein
Konto mit beschränkten Rechten einrichten wollte. Da erschien auf dem
Bildschirm eine Meldung, in der mit mitgeteilt wurde, das gehe nicht,
zuerst müsse ich ein Konto mit Administratorrechten einrichten. Wie der
Verkäufer eine solches Konto unter dem Namen "Adinistrator" einrichten
konnte, ohne dass das Betriebssystem (Windows XP professional) das
merkte, verstehe ich noch heute nicht.
Mit der Hilfe von netten Leuten in dieser NG, wandelte ich dann das
Konto "Administrator" in das Konto "Admin_Tanner" um, mit denselben
Einstellungen und Rechten wie das Konto "Administrator" sie hatte. Seit
diesem Zeitpunkt existiert für den Computer "Aministrator" nicht mehr.
Wenn ich über die Systemsteuerung 'Benutzerkonten' aufrufe, wird mir
"Administrator" nicht angeboten. Folglich kann ich dieses Konto auch
nicht löschen.
Wie kann ich es trotzdem löschen? Geht das über die Registry? Oder kann
ich es im Windows Explorer löschen? Hier erscheint Das Verzeichnis
Administrator als Unterverzeichnis von C:\Dokumente und Einstellungen.

Gruss
Kurt
  #6  
Alt May 14th 10, 09:24 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Kurt Tanner schrieb:
Geht leider nicht.


Versuch's im abgesicherten Modus. Leere auch die Temp-Ordner.

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

http://www.rainerullrich.de/pc/clearprog/clearprog.html
(Auch in dem Modus)

[...] Wenn ich über die Systemsteuerung 'Benutzerkonten' aufrufe, wird
mir
"Administrator" nicht angeboten. Folglich kann ich dieses Konto auch
nicht löschen.


Start/Ausführen: cmd
net user

Was wird angezeigt?

Gruß

Hermann

  #7  
Alt May 14th 10, 01:17 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Kurt Tanner
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 77
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Stefan Zivkovic schrieb:

Du nutzt ganz offensichtlich XP Home. Dort ist das Administrator-Konto
nur im 'Abgesicherten Modus' verfügbar.

-------------

Hallo Stefan
Nein. Ich benutze Windows XP professional.
Auf der CD steht noch 'Schulversion' und 'Enthält Service Pack 2,
Version 2002.

Bei den 'Systemeigenschaften' (Systemsteuerung/Leistung und Wartung)
steht: "Servicepack 3"

Gruss
Kurt

  #8  
Alt May 14th 10, 01:33 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Stefan Zivkovic
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 139
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Hallo Kurt,

Kurt Tanner wrote:
Nein. Ich benutze Windows XP professional.
Auf der CD steht noch 'Schulversion' und 'Enthält Service Pack 2,
Version 2002.

Bei den 'Systemeigenschaften' (Systemsteuerung/Leistung und Wartung)
steht: "Servicepack 3"


dann solltest Du Dich aber auch als Benutzer Administrator anmelden
können: 2x [STRG] + [ALT] + [ENTF] drücken.

--
Stefan Zivkovic

  #9  
Alt May 14th 10, 01:34 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Kurt Tanner
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 77
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Hallo Hermann
Ich arbeite mit dem Administratorkonto "Admin_Tanner" uind dem Konto mit
eingeschränkten Rechten "Kurt"

Mit ASPNET habe ich nichts am Hut, wenigstens nicht bewusst.


Welche Ausgabe gibt jeweils:

net user Admin_Tanner Administrator

--------------------
siehe Anhang AdTa.txt
net user Kurt

-------------
siehe Anhang Kurt.txt

Gruss
Kurt

Benutzername Admin_Tanner
Vollst„ndiger Name Admin_Tanner
Beschreibung
Benutzerbeschreibung
L„ndereinstellung 000 (Standardsystemvorgabe)
Konto aktiv Ja
Konto abgelaufen Nie

Letztes Setzen des Kennworts 5/14/2010 2:29 PM
Kennwort l„uft ab Nie
Kennwort „nderbar 5/14/2010 2:29 PM
Kennwort erforderlich Ja
Benutzer kann Kennwort „ndern Ja

Erlaubte Arbeitsstationen Alle
Anmeldeskript
Benutzerprofil
Basisverzeichnis
Letzte Anmeldung 5/14/2010 1:19 PM

Erlaubte Anmeldezeiten Alle

Lokale Gruppenmitgliedschaften *Administratoren
Globale Gruppenmitgliedschaften *Kein
Der Befehl wurde erfolgreich ausgefhrt.


Benutzername Kurt
Vollst„ndiger Name Kurt
Beschreibung
Benutzerbeschreibung
L„ndereinstellung 000 (Standardsystemvorgabe)
Konto aktiv Ja
Konto abgelaufen Nie

Letztes Setzen des Kennworts 5/14/2010 2:26 PM
Kennwort l„uft ab Nie
Kennwort „nderbar 5/14/2010 2:26 PM
Kennwort erforderlich Ja
Benutzer kann Kennwort „ndern Ja

Erlaubte Arbeitsstationen Alle
Anmeldeskript
Benutzerprofil
Basisverzeichnis
Letzte Anmeldung 5/14/2010 9:55 AM

Erlaubte Anmeldezeiten Alle

Lokale Gruppenmitgliedschaften *Benutzer
Globale Gruppenmitgliedschaften *Kein
Der Befehl wurde erfolgreich ausgefhrt.


  #10  
Alt May 14th 10, 02:26 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Hermann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 17.430
Standard WindowsMediaPlayer-Dateien

Kurt Tanner schrieb:
Ich arbeite mit dem Administratorkonto "Admin_Tanner" uind dem Konto
mit eingeschränkten Rechten "Kurt"

Mit ASPNET habe ich nichts am Hut, wenigstens nicht bewusst.


OK. Das Konto ist versteckt.

Welche Ausgabe gibt jeweils:

[...]


Das Konto heißt nur "Admin_Tanner" und nicht "Admin_Tanner Adminis-
trator". Das ist soweit OK. Dann ist das standardmäßige in XP ent-
haltene Administratorkonto noch vorhanden. Die Ausgabe von net user
habe ich nicht richtig interpretiert. Drücke mal "2xStrg+Alt+Entf"
auf der Anmeldeseite. Das Konto sollte auftauchen. Oder Starte in
den abgesicherten Modus.

Gruß

Hermann

 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WindowsMediaPlayer 11 - Autostart BS XP h Regina Jahn Sonstiges 17 February 22nd 10 09:10 AM
Dateien aus dem Web (Update-Dateien, einzelne Cookies) können offenbar nicht auf der Platte autmatisch gespeichert/installiert werden Helmut Altenburger Setup 0 July 30th 05 08:24 AM
In eigene Dateien Hälfte der Dateien verschwunden/gelöscht madking75 Sonstiges 8 January 18th 05 10:55 PM
WORDPAD öffnet alle aufgerufenen EXE-Dateien / EXE-Dateien funtkionieren nicht mehr als solche HaJ? Sonstiges 1 January 8th 05 07:54 PM
WORDPAD öffnet alle aufgerufene EXE-Dateien / EXE-Dateien laufen nicht mehr als solche HaJ? Registry 1 January 8th 05 06:15 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:58 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.