A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Sonstiges
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt August 19th 08, 09:53 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
tita101
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 19
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

Hallo,

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung mit
der dazugekauften Hardware funktionieren. Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?

Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?



Ads
  #2  
Alt August 19th 08, 10:07 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ralf Breuer
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 10.142
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

tita101 schrieb:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in
Verbindung mit der dazugekauften Hardware funktionieren.


Das muss nicht sein. Sie funktionieren sehr oft auch mit anderer Hardware.

Was macht man dann wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Ein neues kaufen und die Installation versuchen.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #3  
Alt August 19th 08, 11:40 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ingo Böttcher[_3_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 557
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

Am Tue, 19 Aug 2008 10:53:58 +0200 schrieb tita101:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung mit
der dazugekauften Hardware funktionieren. Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Motherboard tauschen.

Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Kommt drauf an. OEM Versionen haben keine Einschränkungen. Manche Recoverys
laufen tatsächlich nur auf Hardware von "ihrem" Anbieter, allerdings kann
es auch da sein, dass die Installation klappt, aber hinterher halt eine
Aktivierung notwendig ist.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
  #4  
Alt August 19th 08, 04:26 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Helmut Hornbach
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 69
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

tita101 schrieb:
Hallo,

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung mit
der dazugekauften Hardware funktionieren.


Wer sagt das?

Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Medium nehmen, installieren und mit dem Key aktivieren, der auf dem
Gehäuse klebt


Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Wo liest Du nur immer solche Sachen?

Regards
HeHo




  #5  
Alt August 19th 08, 04:30 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Helmut Hornbach
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 69
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

Wolfgang Koenig schrieb:
tita101 erfreute uns mit:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung
mit der dazugekauften Hardware funktionieren.


Nicht zwingend. Es gibt welche, die funktionieren nur mit Rechnern dieses
Herstellers und es gibt welche, die haben keine Einschränkung.

Die mit Rechnern des Herstellers arbeiten, können entweder Bios gelockt
sein oder sie funktionieren nur mit genau diesem Modell.


Ein Bios-gelocktes XP habe ich noch nie gesehen. Hast Du ein Beispiel,
also Hersteller und Modell?


Was macht man dann wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Bei Notebooks sind das oft Bios gelockte Images von installierten Systemen.
Die kann man kaum auf anderen Rechnern zum Laufen bringen.


Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Ich würde versuchen, ein Mainboard mit gleichem Chipset zu kaufen - also
gleicher CPU Hersteller und baugleiches Chipset bzw. nächst-neueres, wenn
baugleiches nicht verfügbar.


Das hilft Dir auch nichts, wenn es angeblich Bios-gelockt ist,
wie Du behauptest.

Die mir bekannten OEM-Versionen konnte ich bisher alle ausnahmslos
auf anderen Computern installieren. Voraussetzung ist die OEM-CD
und der OEM-Key

Regards
HeHo
  #6  
Alt August 19th 08, 04:32 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Helmut Hornbach
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 69
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

Ingo Böttcher schrieb:
Am Tue, 19 Aug 2008 10:53:58 +0200 schrieb tita101:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung mit
der dazugekauften Hardware funktionieren. Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Motherboard tauschen.

Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Kommt drauf an. OEM Versionen haben keine Einschränkungen.


Genau so kenne ich das auch

Manche Recoverys
laufen tatsächlich nur auf Hardware von "ihrem" Anbieter, allerdings kann
es auch da sein, dass die Installation klappt, aber hinterher halt eine
Aktivierung notwendig ist.


Die Aktivierung ist immer dann notwendig, wenn der Hersteller gewechselt
wird. Selbst innerhalb der gleichen Firma kann aber auch das passieren.

Regards
HeHo


  #7  
Alt August 19th 08, 08:58 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Ingo Böttcher[_3_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 557
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?

Am Tue, 19 Aug 2008 17:32:27 +0200 schrieb Helmut Hornbach:

Die Aktivierung ist immer dann notwendig, wenn der Hersteller gewechselt
wird. Selbst innerhalb der gleichen Firma kann aber auch das passieren.


Ich hab hier Maxdata Recovery CDs. Solange da an passender Stelle der
Hersteller String und die passende Seriennummer in den DMI Daten steht,
installiert die Recovery CD das XP und es ist hinterher aktiviert. Egal,
was das jetzt nun für ein Board ist und auch wenn es gegen ein anderes
Board gewechselt wird, was auch diese DMI Daten hat.

--
Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!
  #8  
Alt August 20th 08, 10:24 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
tita101
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 19
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?


"Helmut Hornbach" schrieb im Newsbeitrag
...
tita101 schrieb:
Hallo,

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung
mit der dazugekauften Hardware funktionieren.


Wer sagt das?

Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Medium nehmen, installieren und mit dem Key aktivieren, der auf dem
Gehäuse klebt


Wäre schön!




Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Wo liest Du nur immer solche Sachen?


Habe ich des öfteren gelesen. Ausserdem behauptet der Service das am
Telefon!


Regards
HeHo




  #9  
Alt August 20th 08, 10:26 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
tita101
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 19
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?


"Helmut Hornbach" schrieb im Newsbeitrag
...
Ingo Böttcher schrieb:
Am Tue, 19 Aug 2008 10:53:58 +0200 schrieb tita101:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung
mit der dazugekauften Hardware funktionieren. Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Motherboard tauschen.
Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Kommt drauf an. OEM Versionen haben keine Einschränkungen.


Genau so kenne ich das auch

Manche Recoverys
laufen tatsächlich nur auf Hardware von "ihrem" Anbieter, allerdings kann
es auch da sein, dass die Installation klappt, aber hinterher halt eine
Aktivierung notwendig ist.


Die Aktivierung ist immer dann notwendig, wenn der Hersteller gewechselt
wird. Selbst innerhalb der gleichen Firma kann aber auch das passieren.


Wenn es nur um die Aktivierung geht wäre das nicht schlimm!



Regards
HeHo




  #10  
Alt August 20th 08, 10:27 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
tita101
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 19
Standard OEM XP Motherboard defekt XP CD unbrauchbar?


"Helmut Hornbach" schrieb im Newsbeitrag
...
Ingo Böttcher schrieb:
Am Tue, 19 Aug 2008 10:53:58 +0200 schrieb tita101:

OEM XP-Systeme haben doch die Einschränkung, dass sie nur in Verbindung
mit der dazugekauften Hardware funktionieren. Was macht man dann
wenn das Motherboard seinen Geist aufgibt?


Motherboard tauschen.
Heist das, wenn dasselbe Motherboard nicht mehr erhältlich ist man das
System wegschmeissen kann oder gibts da noch eine Rettungs?


Kommt drauf an. OEM Versionen haben keine Einschränkungen.


Genau so kenne ich das auch

Manche Recoverys
laufen tatsächlich nur auf Hardware von "ihrem" Anbieter, allerdings kann
es auch da sein, dass die Installation klappt, aber hinterher halt eine
Aktivierung notwendig ist.


Die Aktivierung ist immer dann notwendig, wenn der Hersteller gewechselt
wird. Selbst innerhalb der gleichen Firma kann aber auch das passieren.



Wenn es nur um die aktivierung geht wäre das nicht schlimm


Regards
HeHo




 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ton bei Videos unbrauchbar Heinz-Jürgen Bader[_2_] Multimedia 4 October 28th 07 01:48 AM
Motherboard defekt?! Thomas L. Hardware 5 May 20th 07 12:02 PM
Meldung Dateisystemstruktur unbrauchbar Hella Wiedenmann Sonstiges 9 November 27th 05 04:47 PM
Energieverwaltung unbrauchbar Bernd Pietsch Sonstiges 3 October 22nd 05 10:07 AM
Nach defragmentieren von C: ist XP unbrauchbar Andreas Sonstiges 3 January 16th 05 07:32 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:03 AM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.