A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurck   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Applications
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beitrge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Windows Explorer stürzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt November 10th 05, 09:11 AM
Windows Explorer stürzt permanent ab!
Gast
 
Beitrge: n/a
Standard Windows Explorer stürzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2

Ich kann machen, was ich will, ich bekomme dieses Problem nicht in den Griff.
Sobald ich die Ornerhierachie durchklicke (etwa ab der 4. oder 5 . Ebene
nach unten) Stürzt mir der Explorer ab. Dann kommt die berühmte
Fehlermeldung: Windows Explorer hat einen Fehler festgestellt und muß beendet
werden.
Ich habe hier im Forum schon einiges durchgelesen, aber keinen adäquaten Rat
zu diesem Problem gefunden. Ich habe meinen PC erst vor einigen Tagen neu
aufgesetzt. (XP Professional). Ich hatte das Problem früher schon einmal und
dachte, es stehe im Zusammenhang mit Adobe Photoshop 7.0. Allerdings trat der
Fehler sogar schon vor der Installation von PS7.0 auf.
Ein weiterer Verdacht war, daß der Treiber meiner Grafikkarte den Fehler
verursacht. Fehlanzeige. Ich werde langsam wahnsinnig und steige bald wieder
auf MAC um, wenn dieser Micromüll nicht endlich mal ordendlich funktioniert!
Das Beste: Ich übertrage die Fehlermeldung an Microsoft und bekomme sofort
ein Popup mit der Lösung: Nach dem Download stellt sich raus, daß diese
Idioten das Problem nur in Englisch gelöst haben! Tolle Wurts, Micromüll!
Suuuper gemacht! Ihr denkt echt nach!

Zorn bei Seite: Ich wäre natürlich unendlich dankbar, wenn jemand wüßte, wie
man das Problem beseitigt (und mir hier verrät wie es geht!)

Besten Dank im Voraus! Gruß aus Bayern! J.Fechner
Ads
  #2  
Alt November 10th 05, 10:42 AM
Michael Schick
Gast
 
Beitrge: n/a
Standard Windows Explorer strzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2

Am Thu, 10 Nov 2005 01:11:03 -0800 schrieb Windows Explorer strzt
permanent :


[gejammere gesnippt]

Netter Name.

Woher sollen wir wissen warum deine Kiste abstrzt, wenn du nicht mal in
der Lage bist, halbwegs Angaben zu deiner Hardware zu machen. Vielleicht
liegt es ja am Arbeitsspeicher, Grafikkarte, Netzteil, Chipsatz des
Mainboards und und und.... Treiber/Softwareprobleme kann man auch nicht
ausschliessen.

Bestand das Problem von Anfang an? Hast du aktuelle Treiber
(Grafikarte/Mainboard-chipsatz, Soundkarte usw.) installiert? In der
Ereignisanzeige mal nach einer Meldung gesucht?

Per MSConfig mal alle "nicht MS-Dienste"
(START-Ausfhren-msconfig-Dienste -alle MS-Dienste ausblenden Hkchen
setzen)und Autostart Eintrge abschalten.

Gru

Michael





Gru

Michael

  #3  
Alt November 10th 05, 07:02 PM
Udo Kammer
Gast
 
Beitrge: n/a
Standard Windows Explorer strzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2

On Thu, 10 Nov 2005 01:11:03 -0800, "Windows Explorer strzt permanent
ab!" Windows Explorer strzt permanent
wrote:

Das Beste: Ich bertrage die Fehlermeldung an Microsoft und bekomme sofort
ein Popup mit der Lsung: Nach dem Download stellt sich raus, da diese
Idioten das Problem nur in Englisch gelst haben!


Und wenn Du uns den Link zu der Lsung nennen wrdest, knnte man
vielleicht prfen, ob sie nicht doch einsetzbar ist.

Und wieso Idioten? Vielleicht spricht Du in diesem Fall den Falschen
an. Auch schlecht programmierte Treiber knnen fr das Problem
verantwortlich sein.

MfG

Udo Kammer
  #4  
Alt November 10th 05, 07:17 PM
Jan Peter Stotz
Gast
 
Beitrge: n/a
Standard Windows Explorer strzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2

Windows Explorer strzt permanent schrieb:

Ich kann machen, was ich will, ich bekomme dieses Problem nicht in den Griff.
Sobald ich die Ornerhierachie durchklicke (etwa ab der 4. oder 5 . Ebene
nach unten) Strzt mir der Explorer ab. Dann kommt die berhmte
Fehlermeldung: Windows Explorer hat einen Fehler festgestellt und mu beendet
werden.


Hrt sich fr mich nach einer schlecht programmierterten Shell-Erweiterung
an, den der Windows-Explorer an sich ist relativ stabil. Welche Software
hast du denn zustzlich installiert? Jede, die einen Kontextmeneintrag
oder eine Vorschau im Explorer anbietet kann dafr verantwortlich sein.

Jan
  #5  
Alt November 10th 05, 08:12 PM
Thomas Beyer
Gast
 
Beitrge: n/a
Standard Windows Explorer strzt permanent ab! - Windows XP, inkl SP2

Udo Kammer schrieb...

On Thu, 10 Nov 2005 01:11:03 -0800, "Windows Explorer strzt permanent
ab!" Windows Explorer strzt permanent
wrote:

Das Beste: Ich bertrage die Fehlermeldung an Microsoft und bekomme sofort
ein Popup mit der Lsung: Nach dem Download stellt sich raus, da diese
Idioten das Problem nur in Englisch gelst haben!


Und wenn Du uns den Link zu der Lsung nennen wrdest, knnte man
vielleicht prfen, ob sie nicht doch einsetzbar ist.


Kann auch ein chlampig programmiertes COM-Objekt sein respektive
hasardierender Directshowfilter. Der aktuelle Elecard-Demultiplexer ist
genauso ein unrhmliches Beispiel wie Nvidias aktueller DVD Decoder.
Bero 6 ist aerst bel, Nero 7 entschrft die Situation (etwas).

Wenn der Explorer beim verzweifelten Versuch mittels untauglichder
(sprich signalisierender Dekoder, die sagen "ich kann das" und sich
dauernd vordrngeln) DS-Filter das Preview, die Laufzeit oder hnliches
einer Mediadatei herauszubekommen abstrzt, kann das schon mal den
ganzen Explorerproze ins Nirvana ziehen.

In abgemilderter Form wird immer wieder berichtet, das beim Zugriff auf
Ordner, welche AVI/MP3/MPEG ISO Streams enthalten, die Prozessorlast
sehr stark ansteigt und das System geraume Zeit nur noch zgerlich
reagiert. ACDSee 8 mit seinem Mediaplugin ist so ein Strenfried, auch
die aktuellen Xvid-Dekoder verursachen Interferenzen.

Und wieso Idioten? Vielleicht spricht Du in diesem Fall den Falschen
an. Auch schlecht programmierte Treiber knnen fr das Problem
verantwortlich sein.


Nun, Microsoft hat im Drang Multimediales mglichst appetitlich zu
prsentieren, leider wenig Hilfreiches an Fehlerredundanz gegen solchen
programmiertechnischen Diletantismus implementiert. Fr ein NT im
Usermode sollte so etwas gar nicht mglich sein.

Solche Fehler sind uerst heimtckisch. Auf einem meiner Testsysteme
strzt beispielsweise eine x-beliebige Anwendung (!) unregelmig mit
der "Cannot write to adress XXXXX, application shutdown" ab, sobald der
aktuelle Nvidia Dekoder 1.02.185 installiert wurde. Das betrifft auch
triviale Applikationen wie Word 2003.

Der Status Quo sieht fr mich leider derzeit so aus, das man wieder dort
gelandet ist, woher man mit Windows 9X eigentlich weg wollte: Jede
Installation hat sorgfltigst geplant zu werden, und es mu im
Nachhinein beim Auftreten von Fehlern reproduziert werden knnen, was
man in letzter Zeit installiert hat. Aus den Fehlermeldungen heraus kann
man nmlich seltenst Rckschlsse auf den verursacher ziehen. Und hier
dann ziemlich montoton immer wieder die Leier "bitte mit msconfig alle
nicht-microsoftschen Extensions disablen" abzuziehen, hilft schon lange
nicht mehr. Denn COM-Extensions (auf deutsch: Komponentendienste) kriegt
man damit nicht zivilisiert.

Genauso traurig ist das Kapitel Directshowfilter. In der Systemsteuerung
werden seitens Microsoft die vllig veralteten VCM/ACM Codecs
aufgelistet. nach wie vor fehlt aber Support fr das Enablen/Disablen
respektive der Priorisierung (Setzen des Merit) der Unzahl von DS-
Filtern, die sich im Laufe eines XP-Lebens ansammeln, VLLIG.

Sie sind fr den unbedarften User schlicht nicht existent, da mit
Bordmitteln nicht erkennbar.


Gru,
Thomas
 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beitrge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhnge anzufgen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beitrge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

hnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Windows Explorer stürzt ab Nikos Killas Sonstiges 2 November 4th 05 10:26 AM
Doofer Windows Explorer? meier Sonstiges 4 October 20th 05 02:30 PM
Lst Update von W98SE auf XP SQL-Laufzeitproblem tom blank Sonstiges 2 June 2nd 05 10:26 AM
Windows Explorer öffnet Dateien nicht SL Applications 3 May 26th 05 12:31 PM
Windows Explorer stürzt nach Rechtsklick ab Marco Sonstiges 5 April 6th 05 07:55 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:29 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright 2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.