A Windows XP forum. XPdiskussion

Zurück   Home » XPdiskussion forum » Windows XP » Setup
Site Map Home Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren Web Partners

Anmelden an zweiten XPprof. Rechner



 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt December 21st 05, 10:04 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Ich möchte zwei WindowsXP prof. Rechner über eine Arbeitsgruppe verbindungen
und darüber Daten austauschen.

Somit habe ich beide Rechner in der selben Arbeitsgruppe angemeldet und
beide je eine IP-Adresse (10.0.0.5 und 10.0.0.6) vergeben.

Wenn ich haber jetzt bei einem Rechner \\rechner1 eingebe bekomme ich immer
ein Anmeldefenster, wo Gast ausgegraut ist und ein Passwortfeld.

Ich möchte mich aber als lokaler Administrator anmelden können und den
Benutzer auswählen können. Dies ist aber nicht möglich.

Hoffe da kann mir jemand weiterhelfen, wie ich mich da als Administrator
anmelden kann.
Vielen Dank für jede Antwort
Hubert


Ads
  #2  
Alt December 21st 05, 10:47 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Hubert Holler schrieb:

Ich möchte mich aber als lokaler Administrator anmelden können


Hallo Hubert,

auf beiden Rechnern die gleichen Benutzer mit gleichen nicht leeren
Passwörtern anlegen.

und den Benutzer auswählen können.


Das geht nur bei Netzlaufwerk verbinden "unter anderem Benutzernamen". Aber
immer muss ein Passwort vorhanden sein.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #3  
Alt December 21st 05, 11:05 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner


auf beiden Rechnern die gleichen Benutzer mit gleichen nicht leeren
Passwörtern anlegen.


Ist vorhanden.


und den Benutzer auswählen können.


Das geht nur bei Netzlaufwerk verbinden "unter anderem Benutzernamen".
Aber immer muss ein Passwort vorhanden sein.


Kommt das selbe Fenster wie wenn ich direkt das zu verbindende Laufwerk bei
der Adresse beim Arbeitsplatz eingebe.

Hoffe da hat noch jemand eine Idee dazu.
Vielen dank für jede Antwort
Hubert


  #4  
Alt December 21st 05, 12:01 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Hubert Holler schrieb:

Kommt das selbe Fenster wie wenn ich direkt das zu verbindende
Laufwerk bei der Adresse beim Arbeitsplatz eingebe.


Hallo Hubert,

Start, Ausführen, cmd
net view \\Computername-des-anderen
gibt welche Meldung aus?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #5  
Alt December 21st 05, 08:35 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner


Start, Ausführen, cmd
net view \\Computername-des-anderen
gibt welche Meldung aus?


Systemfehler 5 aufgetreten.
Zugriff verweigert.

Hoffe da hat noch jemand eine Idee, wie man den Benutzernamen und Passwort
eingeben kann.

Vielen Dank
Hubert


  #6  
Alt December 21st 05, 09:30 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Hubert Holler schrieb:

Systemfehler 5 aufgetreten.
Zugriff verweigert.


Auf dem Rechner, auf den Du nicht zugreifen kannst, folgenden
Registryeintrag ändern:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\Current Control Set\Control\LSA
den dword-Wert "restrictanonymous" von 1 auf 0 ändern.

Systemsteuerung, Verwaltung, lokale Sicherheitsrichtlinie, Zuweisen von
Benutzerrechten, "Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern". Da
darf der Benutzer nicht auftauchen.

Neustart.

Welche Firewall läuft?

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #7  
Alt December 21st 05, 09:51 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Hallo, Hubert,

Du (haiflosse) meintest am 21.12.05:

Start, Ausführen, cmd
net view \\Computername-des-anderen
gibt welche Meldung aus?


Systemfehler 5 aufgetreten.
Zugriff verweigert.


Ist der Benutzer beim anderen Rechner eingetragen?

Viele Grüße!
Helmut
  #8  
Alt December 21st 05, 11:06 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner


Auf dem Rechner, auf den Du nicht zugreifen kannst, folgenden
Registryeintrag ändern:
HKEY_LOCAL_MACHINE\System\Current Control Set\Control\LSA
den dword-Wert "restrictanonymous" von 1 auf 0 ändern.

Ist eingestellt gewesen.

Systemsteuerung, Verwaltung, lokale Sicherheitsrichtlinie, Zuweisen von
Benutzerrechten, "Zugriff vom Netzwerk auf diesen Computer verweigern". Da
darf der Benutzer nicht auftauchen.

Scheint dort auch nicht auf.


Welche Firewall läuft?


Ich verwende auf beiden Rechnern die Firewall von Windows XP. Da habe ich
auch schon mit den Ausnahmen
"Datei und Druckerfreigabe" herumgespielt. Leider ohne Erfolg.
Wenn ich nun folgende Adresse eingebe \\Rechner\c$ da erhalte ich folgende
Meldung:

Auf \\Rechner\c$ kann nicht zuggriffen werden. Sie haben eventuell keine
Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie sich an den
Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen
verfügen.
Der Netzwerkpfad wurde nciht gefunden.

Wenn ich die Rechner nun anpinge, erhalte ich immer die Meldung
"Zeitüberschreitung der Anforderung", obwohl ich die Rechner in der
Arbeitsgruppe sehe.

Hubert


  #9  
Alt December 21st 05, 11:14 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner

Hubert Holler schrieb:

Auf \\Rechner\c$ kann nicht zuggriffen werden. Sie haben eventuell
keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden Sie
sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über
Berechtigungen verfügen.
Der Netzwerkpfad wurde nciht gefunden.

Wenn ich die Rechner nun anpinge, erhalte ich immer die Meldung
"Zeitüberschreitung der Anforderung", obwohl ich die Rechner in der
Arbeitsgruppe sehe.


NetBios über TCP/IP ist aktiviert?
Stell mal den Output von "ipconfig /all" von beiden Rechnern als Text hier
rein. Kochrezept:
Klick auf Start, Ausführen, cmd [Eingabe-Taste] und dann
ipconfig /all C:\ipconfig.txt [Eingabe-Taste]
evt. C: durch anderes Laufwerk ersetzen. Dann im Explorer Doppelklick auf
C:\ipconfig.txt, Text kopieren und hier einfügen.

--
Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://learn.to/quote
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

  #10  
Alt December 21st 05, 11:16 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.setup
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Anmelden an zweiten XPprof. Rechner


Start, Ausführen, cmd
net view \\Computername-des-anderen
gibt welche Meldung aus?


Systemfehler 5 aufgetreten.
Zugriff verweigert.


Ist der Benutzer beim anderen Rechner eingetragen?


Es ist der selbe Benutzer (Administratorrecht) mit dem selben Passwort auf
beiden Rechnern eingerichtet.


 




Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
netzwerkproblem, kein zugriff auf zweiten rechner Michael Bormann Sonstiges 1 October 22nd 05 01:24 PM
netzwerkproblem, kein zugriff auf zweiten rechner Matthias Fick Sonstiges 0 October 21st 05 05:31 PM
XP Rechner mit SP1 oder 2 Lassen sich nicht an W2K Domäne anmelden Michael Kugler Sonstiges 2 July 13th 05 11:46 AM
Problem mit zweiter Netzwerkkarte unter WinXP John Harper Networking 5 May 28th 05 08:41 AM
Wie venetze ich 2 Rechner bei bestehender DSL-Verbindung? Christian Jungbluth Networking 17 January 14th 05 03:09 PM


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 PM Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2004-2018 XPdiskussion.
The comments are property of their posters.