Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt April 11th 10, 11:47 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Winfried Sonntag [MVP]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 2.227
Standard langsamer Netzlaufwerkzugriff

Michaela Weber schrieb:

ich habe einen Winxp Client, der wenn er auf ein Netzlaufwerk (WS2003 R2)
zugreift, extrem lange braucht, bis er die Verzeichnisstruktur anzeigt.
Gehe ich in tiefer in die Verzeichnis-Struktur, läuft alles wieder
wunderbar, wie es sein sollte.
Das Problem ist plötzlich aufgetaucht.


Stell auf beiden Seiten das SMB-Signing gem. BestPraxis ein:
http://www.grurili.de/HowTo/SMB_Signing.htm

Ich habe mich einmal an einem anderen Client mit dem Benutzer angemeldet.
Hier ist alles in Ordnung.
Die anderen User haben dieses Problem nicht.


En anderen Beutzer auf dem gleichen Client hat das Problem auch? Wenn
ja, dann erstell doch mal ein neues Profil für den Benutzer.
Installiere auf jeden Fall UPHC, schadet nicht und hilft.
http://www.microsoft.com/downloads/d...displaylang=en

Servus
Winfried
--
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.php?page=mailingliste
Ads