Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt March 18th 08, 07:59 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges
Alexander Mueller
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 21
Standard Explorer crasht wenn DivX50-avi selektiert wird

Hermann schrieb:
Alexander Mueller wrote:
Wenn ich die Dateien zu *.divx umbenenne, crasht er nicht mehr.
Dann liesst der Explorer offeischtlich nicht mehr in den Dateien um
irgendwelche Thumbnails zu erstellen, oder Videodaten zu
extrahieren...

Die Meldung ist eine spezielle Meldung die auf
"Dateiausführungsverhinderung" (Data Execution Prevention, DEP)
hinweist.


Hilft folgendes?

http://testberichte-pcwelt-afp.2a.pr...zugreifen.html


Versuche das zuvor:

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=834


Hi
das De-Registrieren von shmedia.dll hilft bzw stellt das Problem ab.
Soweit so gut und danke dafür.
Was mich dennoch irritiert ist, dass ich sicher schon eine Weile
Divx50-Avis in meinem Dateisystem habe und den Explorer manchmal auch
auf Miniaturanischt stelle (wo shmedia.dll die Thumbnails extrahiert)
und bislang keine Abstürze hatte.
Jetzt habe ich sie aber immer, wenn ich einen Ordner öffne,
wo so ein AVI drin ist.
Es muss sich also irgendwas geändert haben, entweder die Komponente
die den Codec liefert oder shmedia.dll selbst oder eine
Windows-Policy oder der gleichen.

Am liebsten hätte ich, das Miniaturanischten noch tun und der Explorer
dennoch nicht crasht. Kann es mit der DivX-Version zu tun haben?

MfG,
Alex


Ads