Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt April 9th 10, 02:29 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Hella Wiedenmann
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 421
Standard Wlan geht nicht mehr

Hallo,

ich hatte bisher auf meinem R61i für die Verbindung WLan mit
Access Connection von ThinkVantage. Gestern auf einmal kam ich
nicht mehr ins Internet. Es kam immer Verbindung fehlgeschlagen,
warten auf Zuordnung. Ich habe es versucht mit dem windoseigenen
Zugang. Da hopste aber immer das Häkchen wieder raus, für "Windows
zum Konfigurieren der Einstellungen verwenden.

Ich bin dann mit den Notebook in ein Geschäft gefahren und der sagte,
es ginge jetzt, er hätte einen anderen Treiber heruntergeladen.
Hat mir dafür nur 20 Euro abgenommen, aber dafür wurde ich geblitzt
in der 20km Zone:-(.

Daheim angekommen, ging es wieder nicht. Ich habe dann das Access ConnectionProgramm deinstalliert.

Nun bin ich soweit, dass ich auf das kleine Symbol im Systray
klicken kann - verfügbare Netzwerke anzeigen -. Da kommt dann
auch vom ganzen Haus eine Aufstellung, meine als oberstes, mit
5 dicken grünen Strichen, mit meiner Adresse und Sicherheits-
aktiviertes Drahtlosnetzwerk (WPA2), da ist noch ein Stern,
daneben steht automatisch. Und wenn ich da draufklicke auf
verbinden, dann kommt der Netzwerkschlüssel den ich 2 mal
eingeben muss (garantiert nicht falsch geschrieben, da kopiert)
dann nochmal verbinden, dann läuft "warten Sie, während eine
Verbindung mit dem Netzwerk "WLAN............." hergestellt wird."
Aber es tut sich nichts. Im Systray ist immer noch ein rotes Kreuz
neben dem Symbol.

An was kann es nur liegen. Kann mir jemand helfen?

Viele Grüße
Hella

(das ist auf einem alten Notebook geschrieben, das mit Lan verbunden
ist.)

Ads