Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt January 28th 10, 07:58 PM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.applications
Robert Kochem
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 165
Standard Laufende Programme mal kurz anhalten

Klaus Gawol schrieb:

Das klappt bei einigen Anwendungen ganz gut, bei einigen aber
unverständlicherweise gar nicht. Woran das liegt, weiß ich nicht. Deshalb
meine Eingangsfrage.


Weil es nur die CPU betrifft. Wenn aber deine Festplatte der "Engpass" ist,
und das Programm nur wenig die CPU nutzt, dann kannst du einstellen was du
willst.
Für ganz problematische Fälle kannst du ja mal den Sysinternals
ProcessExplorer ausprobieren. Dort kann man auf prozesse via Kontextmenü
"Suspend"en (CPU-Nutzung verbieten) bzw. später wieder "Resume"en.

Robert
Ads