Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt December 15th 04, 03:10 PM
Helmut Rohrbeck
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

"Marco Boltz" schrieb:
Helmut Rohrbeck says...
Im Windows Explorer?


Nene, im Internet Explorer. Sorry, war vielleicht nicht eindeutig. Das
Posting war ursprünglich für eine IE6-Gruppe.


Dann geht das, was Du willst, nicht unter XP.
Das "Media Player PlugIn" ist ein ActiveX-Object für den IE und öffnet
sich nur, wenn es in HTML-Seiten integrierte Media-Dateien wiedergeben
soll. Du könntest das verwirklichen, wenn Du den nachfolgenden Text
zwischen den Linien in ein leeres Notepad-Fenster kopierst und als
"PlayMedia.vbs" in Deinem SendTo-Ordner abspeicherst. Dann kannst
Du mit Rechtsklick auf eine Media-Datei-Senden an-PlayMedia.vbs
diese im IE wiedergeben. Funktioniert mit Audio- und Video-Dateien.

--------------------------------------------------------------------
Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set objArgs = WScript.Arguments
Set fl = fso.GetFile(objArgs(0))
Set Tmp = fso.GetSpecialFolder(2)
Set Txt = fso.OpenTextFile(Tmp & "\Media.htm", 2, True)
Txt.WriteLine "htmlheadbody bgcolor=""#000000"""
Txt.WriteLine "p align=""center""font color=""#FFFFFF"""
Txt.WriteLine "embed src=""" & fl & """ autostart=""true"""
Txt.WriteLine "brbrb" & fl.Name & "/b/p"
Txt.WriteLine "bodyhtml"
Txt.Close
WScript.Sleep 200
WshShell.Run "iexplore %TEMP%\Media.htm", 1
----------------------------------------------------------------------

--
MfG Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Bitte nicht per Mail, sondern hier antworten!
PMail nur über das Formular auf meiner Webseite.
Ads