Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt May 12th 10, 09:10 AM posted to microsoft.public.de.german.windowsxp.networking
Peter Singer[_2_]
Usenet Benutzer
 
Beiträge: 14
Standard Kein Zugriff auf Router

Liebe Helfer,

leider habe ich ein von mir nicht lösbares Problem. Nach dem Ausfall des
DSL-Anschlusses seitens KabenBW komme ich genau von dem PC, der als einziges
eingeschaltet war, nicht mehr in's PC-Netzwerk und auch nicht auf meinen
Router. Folgendes wurde geprüft und durchgeführt:

- Die anderen PC's haben Internet- und Netzwerkzugriff

- Das Kabel des betroffenen PC's wurde getauscht

- auch der Anschluß am Router wurde gewechselt

- Die LAN-verbindung sagt; Verbindung hergestellt

- Die direkte Verbindung zum Modem ohne Router klappt

- Nur der Reparaturversuch der Netzwerkverbindung bringt die
Meldung, dass der ARP-Cache nicht gelöscht werden konnte

Große Überraschung, heute morgen hatte ich wider Zugriff auf den Router!?
Gestern Abend hatte ich die Einträge in der ARP erfolglos gelöscht,
vielleicht hängt es auch mit dem Neustart heute Morgen zusammen. Dennoch,
obwohl der Zugriff momentan klappt, bekomme ich immer noch die gleiche
Meldung aus dem Reparaturlauf und das macht mich nervöse.



Hat bitte jemand eine Ahnung, was hinter der ganzen Sache stehen kann?



Mit besten Grüßen

Peter


Ads