Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt January 13th 05, 11:05 PM
Dietrich Jordan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard WinXP Home SP1 startet nicht mehr


Hallo,
ein Medion-Notebook mit Windows XP Home SP1 startet plötzlich nicht
mehr ordnungsgemäß.
Nach Kaltstart erscheint das BIOS, dann bleibt anschließend der
Bildschirm dunkel, während auf die Festplatte unentwegt zugegriffen
wird, wie auch die HD-LED anzeigt. Oft kommt noch das WinXP-Logo, aber
wenn normal die Maus-Sanduhr kommen soll, kommt diese nicht mehr.

Nach etwa 10 Minuten haben wir aufgegeben, abgeschaltet und neu
gestartet, jedoch ohne Erfolg. Egal ob Normalstart, abgesichert,
letzte einwandfreie Version, etc.

Mit der Windows-CD haben wir dann gebootet und R-Reparieren
ausgewählt. Da kommt jedoch nach Auswahl "1" eine
Admin-Kennwort-Abfrage, obwohl offenbar kein Kennwort existieren
sollte.

Und nun das merkwürdige:
Wenn der PC nach 3-maliger Paßwort-Fehleingabe neu startet, dann
gelingt der folgende Start von der Festplatte klaglos, aber eben
leider wiederum nur dies eine Mal.

Dieser "Trick" scheint reproduzierbar zu klappen, kann aber doch nicht
die Lösung sein.

Wer kann aus meiner Schilderung Anhaltspunkte finden, wo es hakt?

Gruß
Dietrich

Ads