XPdiskussion

XPdiskussion (http://www.xpdiskussion.com/index.php)
-   Registry (http://www.xpdiskussion.com/forumdisplay.php?f=8)
-   -   Programm startet nicht mehr...Runtime Error und nun?... (http://www.xpdiskussion.com/showthread.php?t=9266)

thomas franke July 31st 05 10:33 AM

Programm startet nicht mehr...Runtime Error und nun?...
 
Hallo zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir hier weiterhelfen.

Ich arbeite seit geraumer seit mit dem CAD-Programm EuroCAD Vesion 1.97 auf
einem Rechner mit Betriebssystem Windows XP Home Edition SP2.

Seit einigen Tagen kann EuroCAD nicht mehr gestartet werden.
Zuerst erscheint in einem Fenster die Meldung:

Application Error
Error Code= 188
Continue?

Bei Bestätigung mit "Ja" erscheint das nächste Fenster:

Fehler
Runtime Error 204 at 0003:0EC0

und das wars.

Ausser den automatischen Windows Updates habe ich an der gesamten
Konfiguration nichts verändert.
Aktueller Virenscanner meldet nichts.
Auch ein deinstallieren des Programmes mit anschliessender Neuinstallation
hat nichts gebracht.

Was beuten diese Fehlermeldungen, wo liegt das Problem und wie kann ich es
abstellen.

Vielen Dank schon vorab für jegliche Unterstützung.

Viele Grüsse, Thomas



Eric March July 31st 05 03:13 PM

Am Sun, 31 Jul 2005 11:33:11 +0200 schrieb thomas franke
:

Hallo zusammen,

ich hoffe, jemand kann mir hier weiterhelfen.

Ich arbeite seit geraumer seit mit dem CAD-Programm EuroCAD Vesion 1.97
auf
einem Rechner mit Betriebssystem Windows XP Home Edition SP2.

Seit einigen Tagen kann EuroCAD nicht mehr gestartet werden.
Zuerst erscheint in einem Fenster die Meldung:

Application Error
Error Code= 188
Continue?

Bei Bestätigung mit "Ja" erscheint das nächste Fenster:

Fehler
Runtime Error 204 at 0003:0EC0

und das wars.

Ausser den automatischen Windows Updates habe ich an der gesamten
Konfiguration nichts verändert.
Aktueller Virenscanner meldet nichts.
Auch ein deinstallieren des Programmes mit anschliessender
Neuinstallation
hat nichts gebracht.

Was beuten diese Fehlermeldungen, wo liegt das Problem und wie kann ich
es
abstellen.

Vielen Dank schon vorab für jegliche Unterstützung.

Viele Grüsse, Thomas



Da wenigstesn ein Error-Code gemeldet wird würde ich es mit dem Support
des Herstellers versuchen.
Dort müsste man wissen wenn WinUpdates Nebenwirkungen haben.

--
Eric March

»Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar und sie werden es
verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.«
Joseph Pulitzer


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:52 AM Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
XPdiskussion.com