XPdiskussion

XPdiskussion (http://www.xpdiskussion.com/index.php)
-   Multimedia (http://www.xpdiskussion.com/forumdisplay.php?f=6)
-   -   Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht (http://www.xpdiskussion.com/showthread.php?t=42045)

Michael Landenberger April 8th 10 07:33 PM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 
Hallo,

ich bin mit meinem Latein am Ende. Trotz intensiven Bemühungen habe ich es
nicht geschafft, Mediendateien von einem Windows XP-PC (Professional SP3) zu
einer XBox 360 zu streamen, obwohl alle anderen Netzwerkfunktionen der XBox
(z. B. Internetzugang, Live-Anmeldung, Spieledownloads etc.) einwandfrei
funktionieren.

Zunächst bin ich so vorgegangen wie auf www.xbox.com/pcsetup beschrieben.
Ich habe den Windows Media Player 11 installiert, Verzeichnisse mit
Mediendateien in die Medienbibliothek aufgenommen und den Zugriff für die
XBox freigegeben. Während die XBox vom PC einwandfrei erkannt wird, findet
die XBox den PC nicht. Ich habe alles versucht: Netzwerkeinstellungen
kontrolliert, Windows-Firewall kontrolliert (außer der Windows-Firewall
läuft keine andere Firewall), Firewall testweise deaktiviert - alles ohne
Erfolg. Die XBox wollte den PC nicht finden.

Nach längerer Suche im Netz habe ich dann herausgefunden, dass man eine
Streaming-Verbindung auch mit Windows Media Connect 2.0 einrichten kann.
Also habe ich den Mediaplayer 11 wieder deinstalliert (jetzt ist wieder WMP
10 drauf) und stattdessen Windows Media Connect installiert. Und o Wunder:
nun findet auch die XBox den PC und die darauf freigegebenen
Medien-Verzeichnisse. Problem bei der Sache: in keinem der freigegebenen
Ordner findet die XBox irgendeine Mediendatei, obwohl die Ordner
ausschließlich XBox-kompatible Dateien (MPEG1, MPEG2, WMA, WMV, WAV, JPG
etc.) enthalten. Weiteres Problem: wenn man auf dem PC weitere Ordner
freigibt, werden die auf der XBox nicht angezeigt.

Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, was ich falsch mache und wie ich das
Ganze doch noch zum Laufen kriege?

Hier noch ein paar Infos zum Netzwerk und zur XBox:

XBox ist neu, neueste Software ist drauf. Die XBox ist per Ethernet-Kabel
mit dem Router (D-Link Horstbox Standard) verbunden. Den Clients im Netzwerk
incl. XBox habe ich feste IPs gegeben (PC: 192.168.0.7, XBox 192.168.0.101).
Die XBox kommt problemlos ins Internet und findet seit dem Einsatz von
Windows Media Connect auch den PC (mit WMP 11 findet nur der PC die XBox,
nicht aber die XBox den PC). Die Windows-Firewall ist korrekt konfiguriert
und die Medienfreigabe-Dienste werden nicht blockiert (auch Abschalten der
Firewall löst das Problem nicht). SSDP-, UPnP- und Medienfreigabe-Dienste
laufen.

Betriebssystem des PCs ist Windows XP Professional SP3, aktueller
Patchlevel.

Gruß

Michael


Matthias Berke April 8th 10 09:48 PM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 


Michael Landenberger schrieb:

Hallo,

ich bin mit meinem Latein am Ende. Trotz intensiven Bemühungen habe ich es
nicht geschafft, Mediendateien von einem Windows XP-PC (Professional SP3) zu
einer XBox 360 zu streamen, obwohl alle anderen Netzwerkfunktionen der XBox
(z. B. Internetzugang, Live-Anmeldung, Spieledownloads etc.) einwandfrei
funktionieren.


Der UnP-Service ist deaktiviert?

Matthias

Michael Landenberger April 8th 10 11:02 PM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 
"Matthias Berke" schrieb:

Der UnP-Service ist deaktiviert?


Nein, er ist aktiv. Ich nehme mal stark an, er wird auch gebraucht.

Aber ob aktiv oder nicht: wenn die XBox den Streaming-Server samt der
freigegebenen Ordner erkennt, aber keine Mediendateien findet (obwohl welche
vorhanden sind), dann kann doch nicht der UPnP-Service schuld sein, oder?

Gruß

Michael


Peter Schultz April 8th 10 11:23 PM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 

"Michael Landenberger" schrieb im Newsbeitrag
...
Hallo,

ich bin mit meinem Latein am Ende. Trotz intensiven Bemühungen habe ich es
nicht geschafft, Mediendateien von einem Windows XP-PC (Professional SP3)
zu einer XBox 360 zu streamen, obwohl alle anderen Netzwerkfunktionen der
XBox (z. B. Internetzugang, Live-Anmeldung, Spieledownloads etc.)
einwandfrei funktionieren.




Vielleicht hilft es dir,

Fehler beim Einrichten der Xbox 360-Software nach der Installation von
Windows Media Player 11 auf dem Computer

http://www.microsoft.com/windows/win...ofonlinestores


Gruß Peter


Michael Landenberger April 9th 10 12:05 AM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 
"Peter Schultz" schrieb:

Vielleicht hilft es dir,

Fehler beim Einrichten der Xbox 360-Software nach
der Installation von Windows Media Player 11 auf dem
Computer


a) Ich habe auf der XBox keine spezielle Streaming-Software eingerichtet.
Nachdem die XBox erstmalig mit dem Internet verbunden war, wollte sie das
System aktualisieren. Das habe ich zugelassen, worauf das Update ohne
Fehlermeldung durchlief. Das war bisher das einzige Mal, dass ich irgendeine
Software auf die XBox gespielt habe (eingerichtet werden musste dabei
nichts). Alle weiteren Schritte habe ich mit den Bordmitteln der XBox
durchgeführt. Das hat ja auch funktioniert, nur behauptet die XBox-Software
beim Zugriff auf einen freigegebenen Ordner, es seien darin keine
Mediendateien enthalten, obwohl das nicht zutrifft.

b) Ich will keine geschützten Inhalte wiedergeben. Bei meinen Mediendateien
handelt es sich ausnahmslos um selbst erstellte Dateien, und zwar vorwiegend
um TV-Mitschnitte mittels Analog-TV-Karte, digitalisierte Videoaufnahmen von
meinem Camcorder und selbst aufgenommene Digitalfotos, allesamt ohne
jeglichen Kopierschutz.

c) Alle freigegebenen Ordner werden vom Mediaplayer überwacht. Die Inhalte
dieser Ordner lassen sich auch problemlos im Mediaplayer abspielen. Nur die
XBox findet diese Inhalte nicht (sie hält die freigegebenen Ordner für leer)
und kann sie demzufolge auch nicht abspielen.

Meine Recherchen im Netz haben ergeben, dass das Zusammenspiel zwischen XBox
und PC wohl recht heikel ist, wenngleich es nicht wenige Nutzer gibt, die
das Streaming zum Laufen bekommen haben. Bei anderen (wie z. B. mir)
funktioniert es allerdings nicht, und zwar ohne ersichtlichen Grund und
obwohl ich genau nach Anleitung vorgegangen bin.

Gruß

Michael


Michael Landenberger April 12th 10 09:16 PM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 
"Michael Landenberger" schrieb:

Aber ob aktiv oder nicht: wenn die XBox den Streaming-Server
samt der freigegebenen Ordner erkennt, aber keine Mediendateien
findet (obwohl welche vorhanden sind), dann kann doch nicht der
UPnP-Service schuld sein, oder?


Nachtrag:
das Medien-Streaming durch Windows Media Connect/WMP 11 bzw. durch die Xbox
ist offenbar ziemliche Grütze. Vermutlich ist der Nutzerkreis dieses
"Features" zu klein, um von Microsoft wirklich ernst genommen zu werden. Das
kann man auch aus den vielen unbeantworteten Hilferufen von Nutzern ablesen,
die man zu diesem Thema im Netz findet.

Folgendes ist bisher passiert:
ich habe den Medien-Ordner auf dem Server aus der Medienfreigabe von Windows
Media Connect gelöscht und wieder neu freigegeben. Seither findet die XBox
auch Mediendateien in dem freigegebenen Ordner. Zur Erinnerung: die Dateien
befanden sich schon vorher in dem Ordner, es kam auch immer dieselbe
Software Windows Media Connect 2.0 zum Einsatz und an den Firewall- und
Sicherheitseinstellungen habe ich nichts verändert. Weiß der Geier, warum es
jetzt klappt und vorher nicht.

Allerdings werden immer noch nicht alle Mediendateien gefunden, sondern nur
ein Teil davon. Das Format spielt dabei keine Rolle: die Dateien, die die
XBox findet, haben exakt das gleiche Format wie die, die die Box nicht
findet. Sie wurden alle mit exakt derselben Software und denselben
Einstellungen von mir selbst erstellt. Aber auch die gefundenen Dateien
nützen mir nichts, weil die XBox sie zwar anzeigt, aber keine davon
abspielen will. Dabei liegen sie in einem von der XBox angeblich
unterstützten Format vor, nämlich MPEG-2 mit MPEG-1-Audio (der auf dem
Server lokal installierte Windows Mediaplayer 10 spielt diese Dateien
jedenfalls anstandslos ab). WMV-Dateien lassen sich dagegen auch auf der
XBox abspielen. Auch das Streaming von JPEG-Bildern und Musik (WAV und MP3)
funktioniert mittlerweile. Leider sind aber ausgerechnet MPEG-2-Dateien das,
was ich vorrangig brauche, denn in diesem Format werden die Mitschnitte von
der analogen TV-Karte abgespeichert.

Die XBox-Firmware ist auf dem neuesten Stand und soll lt. Microsoft alle
Formate unterstützen, die ich hier streamen will. Aber warum einfach, wenn
es auch umständlich (oder gar nicht) geht :-/

Gruß

Michael


Matthias Berke May 7th 10 08:00 AM

Streaming von Windows XP zu Xbox klappt nicht
 


Michael Landenberger schrieb:

Hallo,

ich bin mit meinem Latein am Ende. Trotz intensiven Bemühungen habe ich es
nicht geschafft, Mediendateien von einem Windows XP-PC (Professional SP3) zu
einer XBox 360 zu streamen, obwohl alle anderen Netzwerkfunktionen der XBox
(z. B. Internetzugang, Live-Anmeldung, Spieledownloads etc.) einwandfrei
funktionieren.
....
Nach längerer Suche im Netz habe ich dann herausgefunden, dass man eine
Streaming-Verbindung auch mit Windows Media Connect 2.0 einrichten kann.


Funktioniert aber damit nur eingeschränkt.

Lies die FAQ ab Punkt 2
http://forums.xbox.com/2108669/ShowPost.aspx

ect. findest Du hier noch einige Tipps und benötiget Software.
http://www.der-wmp.de/index.htm#streamwmp

Matthias


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:45 PM Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
XPdiskussion.com